Heute ist Dienstag , der 09.08.2022

AWO BV Potsdam

Stadt Premnitz kündigt Trägerschaft von zwei Kitas

Die AWO Potsdam hat die Trägerschaft von zwei Kitas in der Stadt Premnitz verloren. Gegen die Kündigung geht der Verband gerichtlich vor.

mehr...
AWO KV Wiesbaden

Gericht verurteilt Frau wegen Scheinarbeit

Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat eine ehemalige Justizangestellte wegen Beihilfe zur Untreue verurteilt. Sie war zum Schein bei der AWO Wiesbaden beschäftigt.

mehr...
Kath. Hospitalvereinigung Ostwestfalen

Katholische Kliniken fusionieren zu neuem Verbund

Das St. Elisabeth Hospital Gütersloh hat sich mit der Katholischen Hospitalvereinigung Ostwestfalen zusammengeschlossen. Die Fusion soll wirtschaftliche Sicherheit bringen.

mehr...
AWO BV Mittelrhein

Seniorin soll 21.000 Euro an Eigenanteilen zurückerhalten

Eine Pflegeeinrichtung der AWO Mittelrhein soll einer Seniorin rund 21.000 Euro zurückzahlen. Das Heim habe die Entgelte rechtswidrig erhöht, so das Kölner Landgericht.

mehr...
Erzbistum Hamburg

Klinikverkauf macht Fortschritte

Das Erzbistum Hamburg verhandelt seit letztem Jahr mit einer ökumenischen Bietergemeinschaft über den Verkauf seiner Klinik Groß-Sand. Jetzt steht ein Datum für die Übernahme fest.

mehr...
St. Johannisstift / BBT-Gruppe

Drei Kliniken sollen verschmelzen

Die BBT-Gruppe und die St. Johannisstift wollen drei Krankenhäuser in Paderborn und Marsberg zusammenführen. Die beiden Träger wollen damit zwei Herausforderungen meistern.

mehr...
AWO LV Thüringen

Hackerangriff bei Essensanbieter beeinträchtigt Versorgung

Der Essensanbieter Apetito ist Opfer eines Hackerangriffs. Die AWO Thüringen muss in 85 Einrichtungen umdisponieren.

mehr...
Diako / Malteser

Kliniken gehen in neuer Gesellschaft zusammen

Die Kliniken der Malteser und der Diako in Flensburg fusionieren unter dem Dach des Malteser-Diako-Klinikums. Hintergrund ist ein gemeinsames Bauvorhaben.

mehr...
Lebenshilfe Rhein-Lahn

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ex-Geschäftsführer

Die Staatsanwaltschaft Koblenz erhebt Anklage gegen einen ehemaligen Geschäftsführer der Lebenshilfe Rhein-Lahn. Neben Untreue legt sie ihm weitere Straftaten zur Last.

mehr...
DRK LV Westfalen-Lippe

Ende der Bereichsausnahme sorgt für Unmut

Die Rettungsdienstvergabestelle hat die Bereichsausnahme für die Notfallrettung in Nordrhein-Westfalen verboten. Der DRK Landesverband Westfalen-Lippe will sich wehren.

mehr...
Lebenshilfe Ahrweiler

Suche nach Grundstück für zerstörtes Wohnheim ist erfolglos

Die Lebenshilfe Ahrweiler hat noch kein neues Gebäude für ihr zerstörtes Wohnheim in Sinzig gefunden. Zwölf Menschen mit Behinderung starben in dem Haus bei der Flut im vergangenen Sommer.

mehr...
DGD-Stiftung

Freigemeinnützige Stiftung kauft private Klinik

Die DGD-Stiftung übernimmt die Paracelsus Klinik im nordrhein-westfälischen Hemer. Der Verbund verspricht sich von dem Kauf strategische Vorteile.

mehr...