Heute ist Montag , der 16.05.2022

AWO KV Augsburg

Mitarbeitende arbeiten nur noch 35 Stunden bei vollem Gehalt

Die AWO Augsburg und Verdi haben eine 35-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich vereinbart. Die Regelung gilt nur für bestimmte Berufsgruppen.

mehr...
Tarifbindung

Verbände kritisieren Gesetzentwurf

Ein aktueller Gesetzentwurf zur Tarifpflicht in der Pflege soll die Umsetzung konkretisieren. Die Wohlfahrtsverbände äußern Kritik an sehr unterschiedlichen Punkten.

mehr...
AWO LV Berlin

Gewerkschaft droht mit weiterem Streik

Verdi hat die Beschäftigten der AWO Berlin erneut zum Streik aufgerufen. Der Träger will der Gewerkschaft zuvorkommen, um Kitaschließungen zu verhindern.

mehr...
AWO LV Nordrhein-Westfalen

Gewerkschaft fordert bessere Teilzeitbedingungen

Verdi fordert bessere Bedingungen für Teilzeitbeschäftigte der AWO in Nordrhein-Westfalen. Besonders in einem Bereich gibt es Nachteile.

mehr...
AWO LV Berlin

Gewerkschaft ruft Beschäftigte zu Warnstreik auf

Die Gewerkschaft Verdi ruft zu einem zweitägigen Streik in den Einrichtungen der AWO Berlin auf. Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben eigentlich ein gemeinsames Ziel.

mehr...
AWO Saarland

Vier Prozent mehr Lohn für Beschäftigte

Die Mitarbeitenden der AWO Saarland erhalten bis Mai 2022 vier Prozent mehr Geld. Der Träger will sich künftig an einem anderen Tarifwerk orientieren.

mehr...
AWO LV Thüringen

Erster Tarifvertrag mit Verdi bringt sechs Prozent mehr Gehalt

Die Beschäftigten der AWO Thüringen erhalten ab dem kommenden Jahr sechs Prozent mehr Gehalt. Der Tarifabschluss mit der Gewerkschaft Verdi ist für den Verband ein Novum.

mehr...
Arbeitgeberverband der AWO Thüringen

Verhandlungen mit Verdi gestartet

Der Arbeitgeberverband der AWO Thüringen und die Gewerkschaft Verdi haben ihre Tarifverhandlungen begonnen. Für die AWO ist das ein neues Kapitel.

mehr...
Arbeitszeit

„Wir brauchen eine 35-Stunden-Woche in der Pflege“

Die AWO Bayern will den Pflegeberuf attraktiver machen. Ein wichtiges Mittel dafür sei die Reduzierung der Arbeitszeit, sagt Stefan Wolfshörndl, Vorsitzender des Landesverbandes.

mehr...
AWO LV Schleswig-Holstein

Entgelt erhöht sich auf TVöD-Niveau

Der Landesverband der AWO in Schleswig-Holstein hat sich mit der Gewerkschaft Verdi auf eine Angleichung der Löhne an das Niveau des öffentlichen Dienstes geeinigt. Doch nicht alle Beschäftigten profitieren gleichzeitig.

mehr...
AWO LV Saarland

Werkstatt-Beschäftigte streiken für TV-L

Die Gewerkschaft Verdi ruft die Mitarbeitenden in den Werkstätten der AWO Saarland zum Streik auf. Auf eine Maßnahme muss die Gewerkschaft pandemiebedingt verzichten.

mehr...
Werkstattentgelte

„Die Bezahlung darf nicht mehr von der Auftragslage abhängen“

Das Entgeltsystem in Behinderten-Werkstätten muss reformiert werden. Der Handlungsbedarf sei dringend, warnt der AWO-Chef in Nordrhein-Westfalen Uwe Hildebrandt.

mehr...