Heute ist Dienstag , der 09.08.2022

Diakonie Schleswig-Holstein

Einseitig festgelegte Entgeltordnungen sind nicht kirchengemäß

Diakonische Arbeitgeber dürfen Vergütungsordnungen nicht einseitig bestimmen. Denn als kirchengemäß gelten dem Kirchengerichtshof zufolge nur der Zweite und Dritte Weg.

mehr...
Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Tarifeinigung bringt Beschäftigten acht Prozent mehr Geld

Die Diakonie Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz zahlt ihren Mitarbeitenden acht Prozent mehr Gehalt. Sie will mit dem Abschluss ein Zeichen an den öffentlichen Dienst senden.

mehr...
Diakonie Mitteldeutschland

Gehälter steigen ab 2023 um 10,8 Prozent

Die Diakonie Mitteldeutschland erhöht die Gehälter der Beschäftigten um 10,8 Prozent. Der entsprechende Abschluss fand unter Protest der Mitarbeiterseite statt.

mehr...
Diakonie Bayern

Beschäftigte erhalten bis zu 8,6 Prozent mehr Lohn

Die Beschäftigten der Diakonie Bayern erhalten ab dem kommenden Jahr bis zu 8,6 Prozent mehr Gehalt. Für Mitarbeitende im Schichtdienst gibt es eine besondere Berücksichtigung.

mehr...
Azubi-Vergütung

Gesundheitsberufe punkten

Die Stundenlöhne von Auszubildenden in der Ergo- und Physiotherapie stehen im Branchenvergleich sehr gut da. Ein Tarifwerk aus der Wohlfahrt belegt in allen Ausbildungsjahren den Spitzenplatz.

mehr...
Jung-Stilling-Krankenhaus

Diakonie muss Mitarbeiterin höher eingruppieren

Das Jung-Stilling-Krankenhaus muss einer Mitarbeiterin der Radiologie ein höheres Gehalt zahlen. Das Urteil des Arbeitsgerichts Siegen könnte auch andere Krankenhäuser betreffen.

mehr...
Tarifbindung

Spitzenverbände finden Änderungen am Gesetz unzureichend

Die kürzlich beschlossenen Konkretisierungen der Tariftreueregelung für die Pflege reichen den Wohlfahrtsverbänden nicht. In ihrer Kritik setzen sie unterschiedliche Schwerpunkte.

mehr...
Marburger Bund Niedersachsen

Ärzte wollen Dritten Weg abschaffen

Der Marburger Bund Niedersachsen will den tariflichen Sonderweg der Kirchen nicht mehr mitgehen. Besonders eine Regel stört die Ärzte-Gewerkschaft.

mehr...
Ev.-Luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg

Mitarbeitende erhalten wieder komplette Sonderzahlung

Das Diako Krankenhaus Flensburg will die Jahressonderzahlung wieder vollständig an die Beschäftigten auszahlen. Im grünen Bereich ist der Träger jedoch noch nicht.

mehr...
Tarifbindung

Verbände kritisieren Gesetzentwurf

Ein aktueller Gesetzentwurf zur Tarifpflicht in der Pflege soll die Umsetzung konkretisieren. Die Wohlfahrtsverbände äußern Kritik an sehr unterschiedlichen Punkten.

mehr...
Diakonie Niedersachsen

Beschäftige bekommen 3,2 Prozent mehr Gehalt

Die Gewerkschaften Verdi und der Marburger Bund haben für die Beschäftigten der Diakonie Niedersachsen einen Tarifabschluss erzielt. Die Erhöhung erfolgt in zwei Schritten.

mehr...
Saarländischer Schwesternverband

Angehende Heilerziehungspflegerinnen erhalten Vergütung

Der saarländische Schwesternverband zahlt den Schülerinnen und Schülern in der Heilerziehungspflege ab September eine Vergütung. Der Träger tritt dafür in Vorkasse.

mehr...