Saarländischer Schwesternverband fordert Lockerung der Fachkraftquote

Der Saarländische Schwesternverband will dem Personalmangel in der Pflege mit einer Neuorganisation begegnen. Der Verband macht konkrete Vorschläge.

Jetzt gesamten Artikel lesen.
WI.Abo bestellen oder anmelden!
Jaakko Kacsóh
recherche(at)wohlfahrtintern.de