Heute ist Montag , der 15.08.2022

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe
Aktualisiert am 28.01.2022 - 08:22

Jan-Philipp Kasch ist Regionaldirektor der Kliniken Troisdorf

Regionaldirektor Kasch © GFO Kliniken Troisdorf

Seit Anfang des Jahres ist Jan-Philipp Kasch neuer Regionaldirektor der GFO Kliniken Troisdorf. Er ist ein Eigengewächs des Trägers.

Kasch folgt auf Andreas Heuser, der zum 1. Februar als kaufmännischer Direktor zum Gemeinschaftskrankenhaus Bonn wechselt. Bereits während des Studiums war Kasch für die GFO Zentrale Dienste in Troisdorf-Spich als Personalreferent tätig. Es folgten Positionen als Assistent des Verwaltungsdirektors an den GFO Kliniken Troisdorf sowie zuletzt als Geschäftsführer und kaufmännischer Direktor der Katholischen Kliniken Oberberg in Engelskirchen, wo er nun ebenfalls die Regionaldirektion übernimmt. Der 33-Jährige hat Betriebswirtschaftslehre in Köln und Management im Gesundheitswesen und Gesundheitsökonomie in München studiert.

Zu den GFO Kliniken Troisdorf gehören zwei Krankenhäuser in Troisdorf und Sieglar im Rhein-Sieg-Kreis. Die Häuser beschäftigen 1.300 Mitarbeitende und haben 540 Betten. Träger der GFO Kliniken Troisdorf ist die Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe. fb

© Wohlfahrt Intern