Heute ist Samstag , der 11.07.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Neue Kunden
Aktualisiert am 27.03.2020 - 05:57

Von Rock bis Klassik

Hilfesuchende haben unterschiedliche Wünsche. Träger passen Angebote deshalb immer wieder neu an ihre Zielgruppen an. Wie Sozialunternehmen Leistungen individueller gestalten.

Bei der Caritas Frankfurt am Main locken sechs Telefonistinnen neue Kunden. Die speziell geschulten Mitarbeiterinnen des Servicetelefon Rund ums Alter beraten pflegende Angehörige oder suchen bei einem plötzlich auftretenden Pflegefall schnelle Unterstützung. Die Frauen beraten auch, wenn Menschen oder deren Verwandte etwa erste Symptome von Demenz zeigen. „Um näher an der Zielgruppe zu sein, bieten sich präventive Hilfen an“, sagt Ralph Rußmann, Leiter des Qualitäts- und Innovationsmanagements bei der Frankfurter Caritas. Mit regelmäßigen Rückrufen und Telefongesprächen begleiten die Mitarbeiterinnen auch nach dem Erstanruf die Ratsuchenden weiter. Die Hotline ist wochentags zwischen neun und zwölf Uhr kostenlos erreichbar.

Folgende Themen finden Sie außerdem in unserem Schwerpunkt:

  • Autonomie Hilfebedürftige sollten Leistungen selbstbestimmt abrufen können
  • Schnittstelle Die Diakonie Himmelsthür bietet Pflege-WGs für Behinderte
  • Wirkung Die Johannes-Diakonie Mosbach fragt Behinderte nach Vorlieben
  • Selbstbestimmung Die Evangelische Heimstiftung bietet einen Leistungsmix für Ältere
  • Senioren Fünf Merkmale sind wesentlich für die Qualität ambulanten Wohnens
  • Barrierefreiheit Der LWL hat seinen Webauftritt nach Baukastenprinzip inklusiv gestaltet
  • Zuweiser Die Valeo-Klinik in Hamm macht Ärzte zu Werbern in eigener Sache
  • Geflüchtete Das EJF hat seine Angebote für Jugendliche immer wieder angepasst
  • Migranten Das EJF punktet bei kultursensibler Versorgung arabischer Senioren
  • Onlinepräsenz Die Caritas Münster berät Kunden via Messenger und Videochat
  • Social Start-ups Vier Unternehmer schärfen das Leistungsprofil von Trägern

Außerdem können Sie exklusiv online lesen:

  • TeilhabeIn Heimen Selbstbestimmung erhalten

Lesen Sie den gesamten Schwerpunkt kostenlos in unserem E-Paper.

 

© Wohlfahrt Intern