Heute ist Mittwoch , der 27.01.2021

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Paritätischer LV Niedersachsen
Aktualisiert am 27.11.2020 - 11:03

Koordiniertes Wachstum

Der Paritätische in Niedersachsen verpasst sich eine neue Struktur. Er hat eine Leitungsebene mit fünf Regionalgeschäftsführungen geschaffen. Das soll viele Vorteile bringen.

Die Aufgaben als Abteilungsleitung für die Kreisverbände des Paritätischen Niedersachsen in der Verbandszentrale in Hannover klingen mehr als anspruchsvoll: 41 Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer von Kreisverbänden im gesamten Bundesland auf dem Laufenden halten, Anweisungen des Landesvorstandes weitergeben und die Diskussion zu großen Themen wie Digitalisierung und Kommunalisierung abstimmen. Für diese Aufgaben war beim Paritätischen Niedersachsen jahrelang nur eine Person zuständig. „Es ist klar, dass das alleine nicht schaffbar ist“, sagt Birgit Eckhardt, Vorstandsvorsitzende des Paritätischen Niedersachen.

Lesen Sie den gesamten Artikel in unserer aktuellen Ausgabe

© Wohlfahrt Intern