Heute ist Dienstag , der 27.10.2020

Strukturwandel

„Ich kann Ihnen die Welt nicht schön reden“

Der Konzentrationsprozess bei den Krankenhäusern habe begonnen, sagt Joachim Becker. Quoten für den Erhalt kirchlicher Krankenhäuser schließt der Abteilungsleiter Gesundheitsversorgung im Bundesgesundheitsministerium aus.

mehr...
Krankenhausplanung

„Im Osten gab es überdurchschnittliche Investitionen“

Bei der Krankenhausplanung richtet sich der Blick nach Dänemark. Doch auch ein deutsches Bundesland könne als Vorbild dienen, sagt Boris Augurzky vom RWI Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Leipzig.

mehr...
Ausblick

„Wir brauchen nicht jedes Krankenhaus“

Welches Krankenhaus hat Zukunft? Ingo Morell, stellvertretender Vorsitzender des KKVD, in einem Kurzinterview über die Chancen katholischer Krankenhausträger.

mehr...
Sozialpreis

Berliner Alexianer erhalten Auszeichnung für digitales Demenzprojekt

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken haben den KKVD-Sozialpreis erhalten. Projekte wie dieses helfen, Ängste vor der Digitalisierung abzubauen, sagt Staatsministerin Dorothee Bär, Beauftragte für Digitalisierung.

mehr...
30 Jahre Mauerfall

„Ostdeutschland braucht ostdeutsche Lösungen“

„Die aktuelle Lohnlücke zwischen alten und neuen Bundesländern ist wissenschaftlich kaum erklärbar“, sagt Felix Rösel vom ifo-Institut Dresden, bei der Volkssolidarität. Er hat Vorschläge, wie Ostdeutschland vorankommt.

mehr...
Bundesfreiwilligendienst

Hirschhausen fordert soziales Pflichtjahr

Eckart von Hirschhausen will ein verpflichtendes soziales Jahr für alle. Der Dienst könne helfen, ein gesellschaftliches Problem zu lösen, so der Arzt, Kabarettist und Autor.

mehr...
Empolyer Branding

Echt statt schön als Schlüssel zum Erfolg

Das Arbeitgeberzeitalter ist vorbei. Bewerber sind heute sehr wählerisch, sagt Careflex-Geschäftsführer Reinhold Schirren. Er lockt sie mit einem Angebot.

mehr...
Rekrutierung I

Mit eigenen Heldengeschichten punkten

Mitarbeiter von Start-ups sind für Sozialunternehmen nur begrenzt verfügbar – es sei denn, Träger klopften zum richtigen Zeitpunkt bei ihnen an, sagt Headhunter Ansgar Dierkes.

mehr...
Rekrutierung II

Google erschüttert den Markt

Personalerinnen und Personaler müssen sich auf neue Konkurrenz einstellen, sagt Stefan Scheller, Blogger und Mitarbeiter des IT-Dienstleisters Datev. Um an neue Mitarbeitende zu kommen, müssten Unternehmen kreativ werden.

mehr...
Prävention

Führungskräfte müssen Mitarbeitende schützen

Ein Unternehmen, das nichts gegen sexuelle Belästigung und Mobbing tut, schadet sich selbst, sagt Stefanie Eisenhuth von der Caritas Würzburg. Nicht nur für das Betriebsklima habe fehlende Prävention negative Folgen.

mehr...
Führung

Macht abgeben und neu verteilen

Über Veränderungen in einem Unternehmen müssen Geschäftsführung und Mitarbeitende gemeinsam entscheiden, sagt Marie Ringler, Europachefin von Ashoka. Ohne eine neue Art der Führung entstünde ein entscheidender Nachteil.

mehr...
Consozial-Managementpreis

Wasserwacht des BRK erhält Auszeichnung für Kennzahlensystem

Die Wasserwacht-Bayern des BRK hat für ihr neues Informations- und Steuerungssystem den Consozial-Managementpreis 2019 erhalten. Wie die Organisation das digitale Tool entwickelt hat, war für die Jury mitentscheidend.

mehr...