Heute ist Freitag , der 05.06.2020

Finanzierung
Exklusiv

DKG-Chef fordert Pauschalen für Kliniken

DKG-Hauptgeschäftsführer Georg Baum fordert von den Kassen, Krankenhäuser über Pauschalen zu vergüten. Das Fallpauschalensystem sei in der jetzigen Krise ungeeignet.

mehr...
Planung
Exklusiv

„Wir müssen Versorgungsregionen bilden“

Reinhard Busse von der TU Berlin fordert die Krankenhäuser in der Corona-Krise zu Kooperation untereinander auf. In Berlin sieht er bereits ein gutes Beispiel mit der Charité und anderen Kliniken.

mehr...
Private Kliniken
Exklusiv

„Rehakliniken können Akutkliniken entlasten“

Die Rehakliniken können Abteilungen für immungeschwächte Patienten aus Akutkrankenhäusern übernehmen. BDPK-Präsidentin Katharina Nebel richtet klare Forderungen an die Politik.

mehr...
Beschaffung
Exklusiv

„Lieferketten sind unterbrochen“

Der Vorsitzende des Bundesverbandes Medizintechnologie fordert die Widerherstellung des freien Warenverkehrs innerhalb der EU. Nur so könne die Versorgung mit notwendigen Gütern gelingen, sagte Meinrad Lugan.

mehr...
Messenger
Exklusiv

„Es braucht Entscheidungen auf der Leitungsebene“

„Alle wissen, dass WhatsApp nicht geeignet und legal ist“, sagt Isabel Zorn von der Technischen Hochschule Köln. Da aber bislang Konzepte und Alternativen fehlten, würden viele soziale Einrichtungen die App dennoch nutzen.

mehr...
Künstliche Intelligenz
Exklusiv

„Es braucht ein Transparenzgebot“

Digitale Entscheidungssysteme und Empfehlungsalgorithmen sind nicht neutral“, sagt Christian Geyer, fachlicher Vorstand von Bathildisheim. Daher brauche die Sozialwirtschaft Datenwissenschaftler, die diese erklären und damit...

mehr...
Kompetenz
Exklusiv

„Weg vom Denken in Beton und Blech“

Vielen Führungskräften in Sozialunternehmen fehlt bei der Digitalisierung das langfristige strategische Denken, sagt Helmut Kreidenweis, Professor an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, im Kurzinterview.

mehr...
Personalbemessung
Exklusiv

„Fachkraftquoten machen keinen Sinn mehr“

Die Pflege der Zukunft brauche einen intelligenten Personalmix, sagt Sabine Weiss. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium gab einen Ausblick auf die Pläne des Bundes zum Personalbemessungsverfahren.

mehr...
Zeitarbeit
Exklusiv

„Wir sind näher am Arbeitnehmer dran“

Schlechte Personalarbeit treibe Pflegekräfte in Zeitarbeit, sagte Dennis Greenfield. Der Geschäftsführer des Personaldienstleisters AÜG Human Resources nennt die Gründe.

mehr...
Finanzierung
Exklusiv

„Das Finanzierungssystem in der Pflege muss angepasst werden“

Die Betroffenen und die Hilfe zur Pflege müssen entlastet werden, sagte Friederike Scholz, Referentin für Pflege vom Deutschen Städtetag. Ein Vorschlag für ein neues Finanzierungssystem soll bald kommen.

mehr...
Strukturwandel
Exklusiv

„Ich kann Ihnen die Welt nicht schön reden“

Der Konzentrationsprozess bei den Krankenhäusern habe begonnen, sagt Joachim Becker. Quoten für den Erhalt kirchlicher Krankenhäuser schließt der Abteilungsleiter Gesundheitsversorgung im Bundesgesundheitsministerium aus.

mehr...
Krankenhausplanung
Exklusiv

„Im Osten gab es überdurchschnittliche Investitionen“

Bei der Krankenhausplanung richtet sich der Blick nach Dänemark. Doch auch ein deutsches Bundesland könne als Vorbild dienen, sagt Boris Augurzky vom RWI Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Leipzig.

mehr...