Best Practice

Soziale Innovationen geben Digitalisierung Sinn

Die Hoffnung auf Besserung ist die treibende Kraft von innovativen Prozessen und Social Start-ups. Diese Ansicht vertritt Hannes Jähnert, Referent beim DRK-Generalsekretariat für Soziale Innovationen und Digitalisierung, auf dem...[weiter...]


Strategie

Wandel aktiv gestalten

Die Digitalisierung wird soziale Dienstleistungen tiefgreifend verändern. Menschen, die schon heute online einkaufen, Musik hören oder ihre Bankgeschäfte abwickeln, werden künftig auch soziale Dienstleistungen digital nachfragen....[weiter...]


IT

Neue Technologien genauer zuschneiden

Digitalisierung und neue Technologien sollten mehr auf Bedarfe von Fachkräften zugeschnitten sein. Es gibt noch zu viele Lösungen von der Stange. Führungskräfte sollten Mitarbeiter stärker an deren Entwicklung beteiligen.[weiter...]


Wissenschaftspreis

Sozialpsychologe Keup für Lebenswerk geehrt

Heiner Keup hat den Consozial-Wissenschaftspreis für sein Lebenswerk erhalten. Der Professor für Sozial- und Gemeindepsychologie an der Uni München gilt als Pionier seines Fachbereichs, forscht zu individuellen und kollektiven...[weiter...]


Die Non-Profit-Organisation 2019

14. EUROFORUM-Jahrestagung

Der Jahrestreff für Gemeinnützigkeitsrechtsexperten findet vom 4. bis 6. Februar 2019 in Köln statt.[weiter...]


Symposium SVR Gesundheit

G-BA soll weniger entscheiden

Regionale Selbstverwaltungen aus Kassen, Ärzten und Kliniken sollen die Trennung von ambulant und stationär überwinden helfen. Der gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) soll weniger entscheiden. Das forderte Ulrich Orlowski, Leiter...[weiter...]


ConSozial 2018

Kongressmesse feiert 20-jähriges Bestehen

Deutschlands größte Kongressmesse für den Sozialmarkt lockt am 7. und 8. November 2018 mit vielen Highlights. Unter dem Motto ‚Digitalisierung menschlich gestalten’ versammeln sich Fach- und Führungskräfte auf der ConSozial im...[weiter...]


Berliner Pflegekonferenz

Internationaler Austausch zur Zukunft der Pflege

Bietet die Rekrutierung von Fachkräften im Ausland einen Ausweg? Wie entstehen altersgerechte Lebensräume und Pflegestrukturen in Stadt und Land? Wie verändert sich der Pflegeberuf durch die Digitalisierung? Diese und viele...[weiter...]


Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

Politik muss digital mehr gestalten

Deutschland muss bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens seine Ansprüche hochschrauben. Jenseits der großen Worte braucht es konkrete Umsetzung. Hier sei laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor allem die Politik...[weiter...]


Deutscher Fürsorgetag

Giffey kündigt Ausbildungsoffensive für Erzieher an

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) will mehr Erzieher ausbilden. Dazu sollen auch Umschulungen dienen. Ein entsprechendes Programm kündigte Giffey für das nächste Jahr an.[weiter...]


Caritas AKMAS

Flächentarif braucht Kooperation kirchlicher Träger

Kirchliche und nichtkirchliche Träger müssten sich für einen bundesweiten Branchentarifvertrag in der Pflege zunächst annähern. Das unterstrich Kerstin Griese, parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und...[weiter...]


conhIT

Telemedizin und Big Data stehen auf der Agenda

Die Gesundheitsbranche hinkt bei der Digitalisierung hinterher. Das will der Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn jetzt zusammen mit der Branche anpacken.[weiter...]


Treffer 1 bis 12 von 37
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-37 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Laut Bundesarbeitsgericht dürfen kirchliche Arbeitgeber die Religionszugehörigkeit nicht in jedem Fall zur Voraussetzung bei Stellenbesetzungen machen. Halten Sie das kirchliche Arbeitsrecht noch für zeitgemäß?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema Diversität

Warum Vielfalt für Sozialunternehmen heute unerlässlich ist

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen