Heute ist Montag , der 15.08.2022

Volkssolidarität Saale-Kyffhäuser

Dachverbände fordern Entlassung rechtsradikaler Erzieherin

Die Volkssolidarität Saale-Kyffhäuser soll eine mutmaßlich rechtsradikale Erzieherin entlassen. Die Frau ist gerade erst wieder in den aktiven Dienst zurückgekehrt.

mehr...
ASB KV Kronach

Chef muss nach mutmaßlicher Untreue gehen

Der ASB KV Kronach hat seinen Geschäftsführer entlassen. Grund ist der Verdacht auf Veruntreuung von Corona-Hilfen.

mehr...
Robert-Bosch-Krankenhaus

Bilanzpolitische Kniffeleien

Das Robert-Bosch-Krankenhaus steckt tief in den roten Zahlen. Die Altersversorgung für die Mitarbeitenden frisst die Rücklagen. Um das Schlimmste zu verhindern, hat das Unternehmen nun etwas Zeit gewonnen.

mehr...
Lebenshilfe Rhein-Lahn

Verein und Gesellschaft stellen Insolvenzantrag

Die Lebenshilfe Rhein-Lahn und ihre Tochtergesellschaft haben einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt. Noch ist der Betrieb der Einrichtungen gesichert.

mehr...
Lebenshilfe Rhein-Lahn

Ex-Geschäftsführer sitzt in Untersuchungshaft

Ein ehemaliger Geschäftsführer der Lebenshilfe Rhein-Lahn sitzt in Untersuchungshaft. Ihm drohen mehrere Jahre Gefängnis.

mehr...
Lebenshilfe Landshut

Diverse Vorwürfe kosten Geschäftsführerin den Job

Die Lebenshilfe Landshut hat sich von ihrer Geschäftsführerin getrennt. Neben angeblicher Impfdrängelei stehen weitere Vorwürfe im Raum.

mehr...