Heute ist Sonntag , der 02.10.2022

DRK Generalsekretariat

Mitarbeitende sollen sich nicht einfach selbst impfen

Wer bekommt den Impfstoff, wenn der Patient nicht zum Impfen erscheint? Das DRK warnt seine Mitarbeitenden vor Selbstbedienung.

mehr...
DRK KV Südwestpfalz

Kündigung landet vor Gericht

Der DRK Kreisverband Südwestpfalz hat seinem ehemaligen Geschäftsführer fristlos gekündigt. Die Angelegenheit geht jetzt vor Gericht.

mehr...
In eigener Sache

Oberlandesgericht gibt Wohlfahrt Intern recht

Wohlfahrt Intern darf über den Rücktritt des ehemaligen Vorstands des DRK Region Hannover e.V. uneingeschränkt berichten. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main entschieden.

mehr...
BRK KV Straubing-Bogen

Pflegeheim wird zum Corona-Hotspot

64 Personen haben sich einer Pflegeeinrichtung des BRK Kreisverbandes Straubing-Bogen mit Corona infiziert. Das Heim bildet einen Hotspot im Landkreis.

mehr...
BRK KV Altötting

Knapp 80 Menschen infizieren sich in Pflegeheim mit Corona

80 Personen haben sich in einer Senioreneinrichtung des BRK Kreisverbandes Altötting mit Corona angesteckt. Das Virus könnte noch vor dem neuerlichen Lockdown ins Haus gelangt sein.

mehr...
DRK LV Niedersachsen

Mobile Teams unterstützen Gesundheitsämter

Der DRK Landesverband Niedersachsen stellt Personal zur Kontaktnachverfolgung bei Corona-Infektionen bereit. Die eingesetzten Ehrenamtlichen gehen in die Hunderte.

mehr...
DRK

DRK wehrt sich gegen TV-Berichterstattung

Das Rote Kreuz kritisiert die Berichterstattung einer Team Wallraff-Sendung. Vor allem an zwei Vorwürfen stört sich der Verband.

mehr...
Pflegeheime

„Zusätzliches Personal entlastet die Mitarbeitenden“

BAGW-Präsidentin Gerda Hasselfeldt fordert die politische Umsetzung der Erkenntnisse eines Bremer Forschungsprojektes über Personalbemessung in der Pflege. Ein Punkt ist ihr besonders wichtig.

mehr...
Lobbyregister

„Eine verpflichtende Registrierung lehnen wir ab“

Das Deutsche Rote Kreuz kritisiert die obligatorische Aufnahme im geplanten Lobbyregister. Das würde seiner Sonderstellung als Hilfsverband nicht gerecht werden, heißt es in einer Pressemeldung.

mehr...
DRK

Förderung für Suchdienst wird bis 2025 verlängert

Das Bundesinnenministerium verlängert die Förderung des DRK-Suchdiensts bis 2025. Die Zahl der Suchanfragen nach Weltkriegsvermissten stieg in den vergangenen Jahren.

mehr...
DRK KV Hildesheim-Marienburg

Tochtergesellschaft geht in die Insolvenz

Herbert van Loh soll eine Tochtergesellschaft des DRK-Kreisverbands Hildesheim-Marienburg retten. Der neue Geschäftsführer übt dafür persönlichen Verzicht.

mehr...
DRK LV Brandenburg

Ausfälle im Fahrdienst sorgen für hohe Verluste

Das DRK Brandenburg hat mit hohen coronabedingten Ausfällen im Fahrdienst zu kämpfen. Auf den Kosten will der Landesverband aber nicht alleine sitzen bleiben.

mehr...