Tarifpolitik

Bremer Träger fordern mehr Lohn für Fahrer

Die Landesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in Bremen fordert eine bessere Bezahlung der Fahrdienste. Derzeit würden die Fahrer keine angemessenen Löhne für ihre Arbeit bekommen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Tarifpolitik

Diakonie NRW: Arbeitgeber wollen Tarif nicht verhandeln

Die evangelischen Kirchen in Nordrhein-Westfalen und ihre Diakonie haben Forderungen der Gewerkschaft Verdi nach Verhandlungen über den diakonischen Haustarif zurückgewiesen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Tarifpolitik

Diakonie in Niedersachsen legt Tarifkonflikt bei

Im Tarifkonflikt für die rund 36.000 Beschäftigten der Diakonie in Niedersachsen haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer geeinigt. Rückwirkend ab März wird das Gehalt der Mitarbeiter um 2,7 Prozent angehoben.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Tarifpolitik

Tariferhöhungen in Kirche und Diakonie vereinbart

Die Tarifpartner in Nordelbien haben sich in der Endgeltrunde 2009 geeinigt. Die Gehälter der Mitarbeiter in Kirche und Diakonie sollen in einer Laufzeit von zwei Jahren zweimal erhöht werden.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Ehrenamt

Wohlfahrtsverbände starten Kampagne fürs Ehrenamt

Unter der Motto 'Geben gibt' haben die Wohlfahrtsverbände eine Kampagne für das Ehrenamt gestartet. Die Aktion soll mehr Menschen für das freiwillige Engagement begeistern.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Tarifpolitik

AWO-Beschäftigte bekommen 4,5 Prozent mehr Gehalt

Der Tarifkonflikt bei der AWO in Nordrhein-Westfalen ist beigelegt: Die 20.000 Beschäftigten bekommen 4,5 Prozent mehr Gehalt. Darauf haben sich Arbeitgeber und Dienstleistungsgewerkschaft Verdi geeinigt.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Haushaltshilfen

Datenbank für Haushaltshilfen

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat eine Online-Datenbank für Haushaltshilfen ins Leben gerufen. Kunden sollen mit dem Angebot nach qualifizierten Dienstleistern in ihrer Nähe suchen können.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Tarifpolitik

Diakonie: Mehr Geld für Beschäftigte in Württemberg

Für die fast 45000 Beschäftigten in der Diakonie Württemberg gibt es eine neue Tarifregelung.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Tarifauseinandersetzungen

Diakonie-Mitarbeiter drohen mit Streik

Die Tarifauseinandersetzungen innerhalb der Diakonie eskalieren. Jetzt drohen die Arbeitnehmer mit Streik. In Hannover, Bielefeld und Mosbach haben Diakonie-Mitarbeiter bereits stundeweise die Arbeit niedergelegt.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Bürgerstiftungen

Bürgerstiftungen: Rhein und Ruhr an der Spitze

Nordrhein-Westfalen ist bei den Bürgerstiftungen vorn. Insgesamt 68 Stiftungen finden sich im Land. Zudem gibt es hier mit acht Stiftungen die meisten mit einem Kapital von über einer Million Euro.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Arbeitsloseninitiative

Arbeitsloseninitiative: Neugründung nach Verbandspleite

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Erwerbslosen- und Sozialhilfeinitiativen will einen neuen Interessensverband gründen. „Der Wille und die Notwendigkeit für einen Neuanfang sind da.“, sagt der BAG-Vorsitzende Andreas Geiger.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Ein-Euro-Jobs

Ein-Euro-Jobs: Jeder zweite in der Wohlfahrt

Über die Hälfte der im Jahr 2007 geschaffenen Arbeitsgelegenheiten für Empfänger des Arbeitslosengelds II wurden bei den Wohlfahrtsverbänden geschaffen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen