Heute ist Donnerstag , der 02.07.2020

Send
Exklusiv

Mehr als 27.000 Menschen liefern digitale Lösungen gegen Coronakrise

Das Netzwerk für Sozialunternehmer und der Bund haben nach eigenen Angaben den größten Hackathon der Welt für Lösungen in der Corona-Krise veranstaltet. Für die Umsetzung soll es staatliche Unterstützung geben.

mehr...
Corona
Exklusiv

Lebenshilfe fordert Schließung aller Werkstätten

Die Lebenshilfe NRW sieht die Betreuung für Menschen mit Behinderung in Werkstätten als Gefahr an. Die Einrichtungen könnten als Katalysator funktionieren.

mehr...
Corona
Exklusiv

Paritätischer warnt vor Insolvenz-Welle

Ohne staatliche Hilfen könnte in kurzer Zeit eine Welle von Insolvenzen den gemeinnützigen Sektor erfassen, warnt Ulrich Schneider. Der Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands sieht eine Lösung.

mehr...
Tafel Deutschland
Exklusiv

Tafeln schließen wegen Corona

Immer mehr Tafeln schließen ihre Essensausgabe. Der Verein erwartet Hilfe vom Staat.

mehr...
Corona
Exklusiv

Lebenshilfe NRW fordert Sozialfonds für Eingliederungshilfe

„Träger der Eingliederungshilfe stehen wegen des Coronaviruses vor einer existenzbedrohenden Situation“, warnt Bärbel Brüning, Landesgeschäftsführerin der Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen. Besonders ein Bereich sei betroffen.

mehr...
ASB KV Lübben
Exklusiv

Entzug der Betriebserlaubnis zieht Klage nach sich

Das Brandenburger Jugendministerium hat einem intensivpädagogischen Projekt des ASB Lübben die Betriebserlaubnis entzogen. Gegen die Jugendeinrichtung hatte es zuvor schwere Vorwürfe gegeben.

mehr...