Datenschutz

Paritätischer warnt vor Missbrauch von GesundheitsdatenParitätischer warnt vor Missbrauch von Gesundheitsdaten

„Große Datenbanken sind eine Einladung an Hacker und Datendiebe“, sagt Rolf Rosenbrock, Vorsitzender des Paritätischen Gesamtverbands. Das Digitale-Versorgung-Gesetz weise Lücken auf.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Arbeitnehmerüberlassung

„Die Pflegequalität leidet unter der Leiharbeit“„Die Pflegequalität leidet unter der Leiharbeit“

Der Humanistische Verband begrüßt den Vorstoß, Leiharbeit in der Pflege zu verbieten. Andrea Käthner-Isemeyer, Verantwortliche für Soziales beim Verband, nennt Gründe.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


ASB Hannover

Gericht spricht erstes Urteil in Abrechnungsaffäre Gericht spricht erstes Urteil in Abrechnungsaffäre

Eine Mitangeklagte ist im Fall falscher Abrechnungen beim ASB Hannover wegen Geldwäsche verwarnt worden. Sie und ihr Mann, ein ASB-Fachbereichsleiter, müssen viel Geld zurückzahlen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Lebenshilfe Aurich / Lebenshilfe Wittmund

Gemeinsame Holding führt Angebote zusammenGemeinsame Holding führt Angebote zusammen

Die Lebenshilfen Aurich und Wittmund gründen eine gemeinsame Holding. Dadurch wollen die Träger vor allem zwei Sachen erreichen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


ASB LV Bayern

Vorstandschef tritt nach Abrechnungsaffäre zurückVorstandschef tritt nach Abrechnungsaffäre zurück

Der Vorstandschef des ASB Bayern ist zurückgetreten. Nach der Abrechnungsaffäre sind noch weitere personelle Konsequenzen angekündigt.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Gemeinnützigkeit

„Politisches und humanistisches Engagement verdient steuerliche Anerkennung“„Politisches und humanistisches Engagement verdient steuerliche Anerkennung“

Auch Organisationen wie Attac und Campact sollten eine steuerliche Besserstellung genießen, fordert Werner Hesse, Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands. Das Körperschaftsrecht müsse geändert werden.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

Typisch

Ausnahme

Keine Meinung


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Compliance

■ Regeln einhalten ■ Reputation schützen ■ Risiken minimieren

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen