ASB RV Westhessen

Schaden aus falschen Kita-Rechnungen höher als angenommenSchaden aus falschen Kita-Rechnungen höher als angenommen

Ex-Mitarbeiter des ASB Westhessen hatten über zehn Jahre Kita-Kosten zu hoch berechnet. Jetzt stellt sich heraus: Der Schaden ist höher als zunächst erwartet.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Paritätischer LV Berlin

Eigene Genossenschaft soll Wohnungsbau vorantreibenEigene Genossenschaft soll Wohnungsbau vorantreiben

Der Paritätische Berlin hat zusammen mit 15 Mitgliedern die Genius Wohnbau gegründet. Die gemeinnützige Genossenschaft hat einen sozialen Auftrag.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Leiharbeit

Berliner Paritäter begrüßen Gesetzesinitiative ihres LandesBerliner Paritäter begrüßen Gesetzesinitiative ihres Landes

Gabriele Schlimper kritisiert Arbeitnehmerüberlassung in der Pflege als gesellschaftliches Problem. Die Geschäftsführerin des Paritätischen Landesverbandes Berlin begrüßt eine neue Initiative im Bundesrat.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kurzzeitpflege

„Angebote brauchen ausreichende Finanzierung“„Angebote brauchen ausreichende Finanzierung“

Einrichtungen für Kurzzeit- und Verhinderungspflege seien Mangelware, sagt Lisa Schmidt, Altenhilfe-Referentin beim Paritätischen Gesamtverband. Ein neues Finanzkonzept soll dem entgegenwirken.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


ASB RV Mittelhessen

Verkauf von Sozialstation gescheitertVerkauf von Sozialstation gescheitert

Ein Interessent für die Sozialstation in Offenbach ist abgesprungen. Vor allem eine Prüfung hat den neuen Anbieter abgeschreckt.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


ASB, Caritas, Diakonie, Johanniter, DRK

Neue Kommunikationsformen sollen Pflegekräfte bringenNeue Kommunikationsformen sollen Pflegekräfte bringen

Freigemeinnützige Unternehmen haben gemeinsam mit kommunalen und privaten Trägern ein Projekt zur Stärkung der Pflege in Münster ins Leben gerufen. Die Initiatoren greifen dafür auf ungewöhnliche Methoden zurück.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Treffer 1 bis 6 von 290

Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

 
 
 

Stimmen: 396

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Strategie wechseln

Wie Sozialunternehmen den Schwung neuer Trends und Entwicklungen nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen