ASB, Caritas, Diakonie, Johanniter, DRK

Neue Kommunikationsformen sollen Pflegekräfte bringenNeue Kommunikationsformen sollen Pflegekräfte bringen

Freigemeinnützige Unternehmen haben gemeinsam mit kommunalen und privaten Trägern ein Projekt zur Stärkung der Pflege in Münster ins Leben gerufen. Die Initiatoren greifen dafür auf ungewöhnliche Methoden zurück.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Volkssolidarität Bundesverband

Mitglieder können an Einkaufsverbund teilnehmenMitglieder können an Einkaufsverbund teilnehmen

Die Volkssolidarität arbeitet künftig mit einem Einkaufsverbund zusammen. Das bietet den Gliederungen finanzielle Vorteile.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Lebenshilfe für geistig Behinderte Oberhavel Nord

Steuerstreit um Imbiss geht vor das BundesverfassungsgerichtSteuerstreit um Imbiss geht vor das Bundesverfassungsgericht

Die Lebenshilfe Oberhavel Nord will einen ermäßigten Umsatzsteuersatz für ihr Bahnhofsbistro zahlen. Der Träger zieht nun für eine Grundsatzentscheidung vor das Bundesverfassungsgericht.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz

Geschäftsführerin wehrt sich gegen BetrugsvorwürfeGeschäftsführerin wehrt sich gegen Betrugsvorwürfe

Die Geschäftsführerin der Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz wehrt sich in einem offenen Brief gegen Betrugsvorwürfe. Sie zieht personelle Konsequenzen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


AWO Bundesverband

Prüfer-Team deckt erste Verstöße aufPrüfer-Team deckt erste Verstöße auf

„Das Prüfteam war schwer erschüttert“, sagt Wilhelm Schmidt, Präsident des AWO Bundesverbandes, der epd-sozial. Die AWO Kreisverbände Frankfurt am Main und Wiesbaden hätten mehrfach gegen AWO-Governance Regeln verstoßen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen BetrugStaatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrug

Die Staatsanwaltschaft hat die Büroräume der Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz durchsucht. Eine Einrichtung soll überbelegt gewesen sein.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Treffer 1 bis 6 von 285

Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

Typisch

Ausnahme

Keine Meinung


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Compliance

■ Regeln einhalten ■ Reputation schützen ■ Risiken minimieren

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen