Heute ist Donnerstag , der 04.03.2021

Frage des Monats

Würden Sie Suizidassistenz anbieten?

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot von Suizidhilfe vor einem Jahr gekippt. Ein Gesetz ist auf dem Weg. Würden Sie Assistenz zur Selbsttötung in Ihrer Einrichtung anbieten?

Ja

Nein


Ergebnisse

Impf-Reihenfolge

„Alle pädagogischen Fachkräfte sind von Infektionen bedroht“

Die Volkssolidarität fordert, alle pädagogischen Fachkräfte priorisiert zu impfen. Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendhilfe sollen mitbedacht werden, sagt Susanna Karawanskij, Präsidentin des Verbands.

mehr...
Volkssolidarität LV Brandenburg

Fusion soll Ressourcen bündeln

Die Kreisverbände Oberhavel und Uckermark der Volkssolidarität gehen zusammen. Der Landesverband will damit die Ressourcen zweier Träger mit sehr unterschiedlichen Profilen bündeln.

mehr...
ASB Hannover

Mitarbeiter muss drei Jahre und sechs Monate in Haft

Der Bundesgerichtshof hat die Revision eines Angeklagten in der Abrechnungsaffäre bei einem Tochterunternehmen des ASB Hannovers abgewiesen. Die Verhandlungen gegen drei weitere Angeklagte finden noch statt.

mehr...
Kinder- und Jugendhilfereform

„Inklusive Ausgestaltung braucht verlässlichen Fahrplan“

Die inklusive Ausgestaltung der Kinder- und Jugendhilfe sei überfällig, sagt Uwe Martin Fichtmüller, Bundesgeschäftsführer des ASB. Die vollständige Umsetzung dürfe aber nicht vom Willen einer neuen Regierung abhängen.

mehr...
Die Mürwicker

Hacker fordern Lösegeld

Die Mürwicker-Gruppe in Schleswig-Holstein ist Opfer eines Cyberangriffs geworden. Die Erpresser fordern ein hohes Lösegeld.

mehr...
Coronatests

„Wir brauchen Vorschläge zur Umsetzung“

Der Paritätische Landesverband Thüringen weist Forderungen der Politik nach täglichen Coronatests in Pflegeeinrichtungen zurück. Es gebe andere Prioritäten, sagt Geschäftsführer Stefan Werner.

mehr...