Heute ist Samstag , der 11.07.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
ASB OV Güstrow
Aktualisiert am 17.11.2014 - 12:28

Ortsverein und Kreisverband fusionieren

Der Vorstand des Güstrower ASB-Ortsvereins hat nach finanziellen Problemen den ASB-Landesverband um Hilfe gebeten. Der Chef des Kreisverbands Schwerin-Parchim soll die Geschäfte des Ortsvereins in Zukunft führen.

GÜSTROW – Der ASB-Ortsverein Güstrow fusioniert mit dem Kreisverband Schwerin-Parchim. Der Zusammenschluss werde im kommenden Jahr stattfinden, sagte Martin Siegert, Geschäftsführer des Kreisverbands Schwerin-Parchim dem Güstrower Anzeiger.

Pflegeheim und Kitas bleiben bestehen

Zuvor hatte der Vorstand des Ortsvereins Güstrow nach finanziellen Problemen den ASB-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern um Hilfe ersucht. Offenbar war Siegerts Vorgänger die Geschäftsführung über den Kopf gewachsen. Pflegeheim, beide Kitas sowie die achtzig Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben. dh

© Wohlfahrt Intern