Heute ist Sonntag , der 20.06.2021

Frage des Monats

Wie steht es in Coronazeiten um Ihre Interessenvertretung?

In der Krise ist es wichtiger denn je geworden, direkten Kontakt zu Politik und Kostenträgern zu halten. Treffen Sie auf offene Ohren bei den Verantwortlichen?

Ja

Nein


Ergebnisse

DRK Region Hannover

Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Ex-Vorstand ein

Die Staatsanwaltschaft Hannover stellt ein Verfahren wegen Bestechlichkeit gegen einen ehemaligen Vorstand des DRK Region Hannover ein. Mehrere Anschuldigungen haben sich nicht bestätigt.

mehr...
DRK-Kliniken Nordhessen

Gesellschafter verzichten auf Insolvenz

Die DRK-Kliniken Nordhessen haben ihren Insolvenz-Antrag zurückgezogen. Stattdessen haben die Gesellschafter einen anderen Plan.

mehr...
DRK KV Herzogtum Lauenburg/Johanniter RV Schleswig-Holstein Süd

Kreis will Wohlfahrt Rettungsdienst entziehen

Der Kreis Herzogtum Lauenburg will den Rettungsdienst künftig selbst fahren. Können DRK und Johanniter das Blatt noch wenden?

mehr...
DRK-Kliniken Nordhessen

Insolvenz soll die Rettung bringen

Die DRK-Kliniken Nordhessen gehen in die Insolvenz. Die Gesellschafter konnten sich nicht auf eine Lösung für die finanzielle Misere einigen.

mehr...
BRK Blutspendedienst

Behörde findet Datenleck

Der Blutspendedienst des BRK hat gegen das Datenschutzgesetz verstoßen. Auf eine Bestrafung verzichtet das zuständige Landesamt aber.

mehr...
DRK-Kliniken Nordhessen

Investor soll Häuser übernehmen

Die Gesellschafter der DRK-Kliniken Nordhessen haben sich für den Verkauf der Häuser entschieden. Ein Investor scheint schon in Sicht.

mehr...
DRK-Kliniken Nordhessen

Banken wollen mit Ultimatum Klarheit erzwingen

Die DRK-Kliniken Nordhessen stehen wirtschaftlich unter Druck. Die Banken setzen den Träger mit einem Ultimatum und zwei Optionen unter Druck.

mehr...
DRK KV Weißenfels

Impfverweigerer verursachen Corona-Ausbruch

In einem Pflegeheim des DRK Weißenfels haben sich 21 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 14 Pflegekräfte mit Corona infiziert. Die Mitarbeitenden hatten zuvor größtenteils Impfungen abgelehnt.

mehr...
Corona-Impfung

„Wir schließen die Zentren zu früh“

Das DRK Sachsen kritisiert die angekündigte Schließung von Impfzentren im Land. Es drohen logistische Probleme, warnt Rüdiger Unger, Vorstand des Landesverbands.

mehr...
DRK KV Jeverland

Mitarbeiterin ersetzt Impfstoff durch Kochsalzlösung

Eine DRK-Mitarbeiterin des Kreisverbands Jeverland verabreichte sechs Personen statt des Corona-Impfstoffs eine Kochsalzlösung. Für Betroffene gibt es bereits einen Plan.

mehr...
DRK LV Mecklenburg-Vorpommern

Petition soll Ausschreibungen im Rettungsdienst verhindern

Das DRK in Mecklenburg-Vorpommern will Rettungsdienst-Ausschreibungen in seinem Bundesland künftig verhindern. Per Petition sammelt es Stimmen für eine Gesetzesänderung.

mehr...
DRK KV Paderborn

Verdi will unterbundene Betriebsratswahl anzeigen

Dem DRK Paderborn droht nach einer geplatzten Betriebsratswahl Ungemach. Es hat sich strafbar gemacht, wirft die Gewerkschaft Verdi dem Kreisverband vor.

mehr...