Heute ist Sonntag , der 11.04.2021

Frage des Monats

Befürchten Sie nach Corona einen Sparzwang bei Sozialausgaben?

Die Coronakrise leert die Staatskassen deutlich. Danach könnten Kostenträger unter Sparzwang stehen. Befürchten Sie die Kürzung von Sozialausgaben für Ihre Angebote?

Ja

Nein


Ergebnisse

DRK KV Paderborn

Verdi will unterbundene Betriebsratswahl anzeigen

Dem DRK Paderborn droht nach einer geplatzten Betriebsratswahl Ungemach. Es hat sich strafbar gemacht, wirft die Gewerkschaft Verdi dem Kreisverband vor.

mehr...
BRK KV Erlangen-Höchstadt

Geschäftsführerin muss nach Impfung ihren Platz räumen

Die Geschäftsführerin des BRK Erlangen-Höchstadt soll zu Unrecht den Corona-Impfstoff erhalten haben. Der Kreisverband greift durch – auch gegen weitere Mitarbeitende.

mehr...
DRK KV Bielefeld

Mutmaßliche Impfvordrängler müssen gehen

Führungskräfte des DRK Bielefeld sollen sich beim Impfen vorgedrängelt haben. Auf Druck der Mitglieder zieht der Verband nun personelle Konsequenzen.

mehr...
DRK KV Rotenburg an der Fulda

Notlagentarif soll Insolvenz abwenden

Das DRK Rotenburg schreibt rote Zahlen und will eine Insolvenz unbedingt vermeiden. Dazu prüft der Kreisverband Schließungen. Auch beim Gehalt der Mitarbeitenden will das DRK sparen.

mehr...
DRK KV Hochtaunus

Pflegeheim muss kurz nach Übernahme schließen

Das DRK im Hochtaunuskreis muss ein Pflegeheim in Anspach schließen. Erst vor etwas mehr als einem Jahr hatte der Kreisverband den Betrieb übernommen.

mehr...
DRK KV Bielefeld

Mediziner stellt Strafanzeige gegen angebliche Impfvordrängler

Ein Mediziner hat Strafanzeige gegen Verantwortliche des DRK Bielefeld gestellt. Sie sollen sich beim Impfen vorgedrängelt haben.

mehr...
DRK KV Bielefeld

Führungskräfte sollen sich bei Corona-Impfung vorgedrängelt haben

Haben sich führende Mitarbeitende des DRK Bielefeld beim Impfen vorgedrängelt? Der Kreisverband sieht sich zu Unrecht am Pranger.

mehr...
Paritätischer LV Baden-Württemberg / DRK LV Baden-Württemberg

Hackathon findet zwischen 25. und 28. Februar statt

Der Paritätische und das DRK Baden-Württemberg veranstalten den Hackathon Artsocial21. Neben der Suche nach Lösungen zu sozialen Fragen soll es auch ein Festival-Programm geben.

mehr...
DRK KV Hamburg-Harburg

Corona-Impfung von Führungskräften sorgt für Kritik

Führungskräfte des DRK Hamburg-Harburg sollen sich übrig gebliebenen Impfstoff gegen das Coronavirus selbst verabreicht haben. Der Kreisverband hält die Empörung darüber für ungerechtfertigt.

mehr...
Rettungsdienst

„Reform schafft Rechtssicherheit für Notfallsanitäter“

Das DRK begrüßt Nachbesserungen bei der Änderung des Notfallsanitätergesetzes. Die Reform sei auch für Patientinnen und Patienten von Vorteil, sagt DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt.

mehr...
DRK Generalsekretariat

Mitarbeitende sollen sich nicht einfach selbst impfen

Wer bekommt den Impfstoff, wenn der Patient nicht zum Impfen erscheint? Das DRK warnt seine Mitarbeitenden vor Selbstbedienung.

mehr...
DRK KV Südwestpfalz

Kündigung landet vor Gericht

Der DRK Kreisverband Südwestpfalz hat seinem ehemaligen Geschäftsführer fristlos gekündigt. Die Angelegenheit geht jetzt vor Gericht.

mehr...