Heute ist Montag , der 08.03.2021

Frage des Monats

Würden Sie Suizidassistenz anbieten?

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot von Suizidhilfe vor einem Jahr gekippt. Ein Gesetz ist auf dem Weg. Würden Sie Assistenz zur Selbsttötung in Ihrer Einrichtung anbieten?

Ja

Nein


Ergebnisse

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Arzt soll mehrere Frauen sexuell missbraucht haben

Ein Arzt am Evangelischen Klinikum Bethel in Bielefeld soll mehrere Frauen sexuell missbraucht haben. Der 32-Jährige hat in der Untersuchungshaft Suizid begangen.

mehr...
Pflegehelfer

„Wir müssen zunächst das Qualifikationsniveau angleichen“

Die Diakonie Niedersachsen kritisiert das Gesetzesvorhaben für mehr Assistenzstellen in der Pflege. Die Regierung soll zunächst die Ausbildung vereinheitlichen, fordert Diakonie-Vorstand Hans-Joachim Lenke.

mehr...
Diakonie Cuxland

Werke im Kreis Cuxhaven gehen zusammen

Die Kirchenkreise im Landkreis Cuxhaven führen ihre Werke zur Diakonie Cuxland zusammen. Das soll Planungssicherheit bringen.

mehr...
Diakonissen Speyer

Ökumenische Sozialstation wechselt den Träger

Die Diakonissen Speyer übernehmen die Mehrheit an einer ökumenischen Sozialstation. Für sie ist der Schritt kein Neuland.

mehr...
Diakonie Stiftungsverbund Miteinander

Zwei Stiftungen bilden neue Holdinggesellschaft

In Sachsen entsteht ein neuer diakonischer Unternehmensverbund. Zwei langjährige Kooperationspartner schließen sich zusammen.

mehr...
Petri & Eichen Bremen

Fusion bringt neuen Jugendhilfeträger hervor

In der Hansestadt entsteht ein neuer Akteur in der Jugendhilfe. Vier diakonische Stiftungen haben ihre Gesellschaften zusammengelegt.

mehr...
Freie Träger Neuruppin

Termin mit Stadt soll Kita-Streit beilegen

Die freien Kita-Träger in Neuruppin streiten mit der Stadt um Betriebs- und Mietkosten. Ein gemeinsamer Termin im September soll eine Einigung bringen.

mehr...
Blaues Kreuz

Serrahner Diakoniewerk bekommt neuen Hauptgesellschafter

Das Blaue Kreuz übernimmt das Serrahner Diakoniewerk. Der neue Eigentümer will die Suchthilfe inhaltlich von anderen Anbietern abgrenzen.

mehr...
Bundesteilhabegesetz

„Die Umsetzung muss wieder zur Priorität werden“

Die Diakonie in Niedersachsen kritisiert den Stillstand beim Bundesteilhabegesetz. Seine Umsetzung dürfe nicht der Corona-Pandamie zum Opfer fallen, so Vorstandssprecher Hans-Joachim Lenke.

mehr...
Diakoneo

SRH Holding erwirbt Mehrheit an Hochschule

Diakoneo hat die Mehrheit seiner Hochschule in Fürth an die SRH Holding verkauft. Das Geschäft steht noch unter Vorbehalt.

mehr...
Coronafolgen

„Ein einmaliger Bonus für die Pflegekräfte reicht nicht“

Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, kritisiert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für seine Corona-Politik. Er fordert eine Pflegereform.

mehr...
v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Verluste durch die Corona-Krise gehen in die Millionen

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel rechnen mit Verlusten in Millionenhöhe. Für 2019 gibt der Konzern ein positives Ergebnis an.

mehr...