Heute ist Montag , der 08.03.2021

Frage des Monats

Würden Sie Suizidassistenz anbieten?

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot von Suizidhilfe vor einem Jahr gekippt. Ein Gesetz ist auf dem Weg. Würden Sie Assistenz zur Selbsttötung in Ihrer Einrichtung anbieten?

Ja

Nein


Ergebnisse

Kaiserswerther Diakonie

Neues Logo soll Identität stärken

Die Kaiserswerther Diakonie hat ein neues Design. Beim Gestaltungsprozess hat sich das Unternehmen helfen lassen.

mehr...
Immanuel Albertinen Diakonie

Krankenhaus nimmt wegen Corona keine Patienten mehr auf

Die Immanuel Albertinen Diakonie hat ein komplettes Hamburger Krankenhaus vorläufig für Neupatienten geschlossen. Angesichts zahlreicher Coronafälle sah der Träger keine andere Möglichkeit.

mehr...
Corona-Schnelltests

„Wir dürfen uns nie in falscher Sicherheit wiegen“

Die Diakonie Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz warnt vor zu großem Vertrauen in Corona-Schnelltests. Sie könnten die Träger erst recht in die Bredouille bringen, sagt Vorständin Barbara Eschen.

mehr...
Corona-Belastung

„Es geht um die Bewältigung einer Notlage“

Die Diakonie Mitteldeutschland fordert mehr Handlungsfreiheit in der Coronakrise. Vorstand Christoph Stolte macht konkrete Vorschläge.

mehr...
Pflege

Diakonie warnt vor Überlastung

Der Personalmangel ist das Hauptproblem bei der Bekämpfung der Pandemie. Corona verschärfe die Lage drastisch, sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie.

mehr...
Agaplesion

Beschäftigte setzen ihren Chefs ein Ultimatum

Die Beschäftigten des Agaplesion Diakonieklinikums Rotenburg verlangen Arbeitsentlastung. Dazu setzen sie ihren Arbeitgeber mit einem Ultimatum unter Druck.

mehr...
Ev. Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin

Lehniner Klinik soll sich spezialisieren

Zum kommenden Jahr schließt das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin eins seiner Häuser. Die Einrichtung in Lehnin soll sich spezialisieren und dabei noch wachsen.

mehr...
Diakovere

Knapp 40 Heimbewohner infizieren sich mit Corona

In einem Pflegeheim von Diakovere ist das Coronavirus ausgebrochen. Es hatte bei den knapp 40 Bewohnern leichteres Spiel als gewöhnlich.

mehr...
Diakonische Werke Aue/Schwarzenberg und Annaberg-Stollberg

Fusion muss wegen Corona warten

Die Fusion der Diakonischen Werke Aue/Schwarzenberg und Annaberg-Stollberg liegt auf Eis. Corona verhinderte den endgültigen Beschluss.

mehr...
Stephanus-Stiftung

Corona-Ausbrüche treffen zahlreiche Dienste hart

Wegen Corona muss die Stephanus-Stiftung einige Einrichtungen schließen. Der Träger kämpft mit akuten Personalproblemen.

mehr...
Diakonie Dresden

Beschäftigte arbeiten mit Corona-Infektion weiter

In einem Pflegeheim der Diakonie Dresden haben sich 75 Personen mit dem Coronavirus angesteckt. Bisher gab es sieben Tote.

mehr...
SRH Holding

Neuer Markenauftritt soll Image aufpolieren

Die SRH Holding hat sich einen neuen Markenauftritt zugelegt. Dabei kamen auch die Mitarbeiter zu Wort.

mehr...