Heute ist Montag , der 08.03.2021

Frage des Monats

Würden Sie Suizidassistenz anbieten?

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot von Suizidhilfe vor einem Jahr gekippt. Ein Gesetz ist auf dem Weg. Würden Sie Assistenz zur Selbsttötung in Ihrer Einrichtung anbieten?

Ja

Nein


Ergebnisse

Caritas/Diakonie Niedersachsen

Freiwilligendienste sind unterbesetzt

Die Mitglieder der Caritas und der Diakonie in Niedersachsen konnten 2020 deutlich weniger Freiwilligenstellen besetzen als in den Vorjahren. Schuld ist nicht nur Corona.

mehr...
Diakonie Niedersachsen

Untersuchung bestätigt Gewalt in Kinderkurheimen

Die Diakonie Niedersachsen arbeitet Missbrauch in einem Kurheim für Kinder in Bad Salzdetfurth nach dem zweiten Weltkrieg auf. Der Fall könnte einer von vielen sein.

mehr...
Diakonie Ruhr-Hellweg

Fahrdienst bringt Senioren sicher zu Impfzentren

Die Diakonie Ruhr-Hellweg bietet Fahrdienste zu Impfzentren für alte Menschen an. Der Verband möchte damit auch zum Impfen motivieren.

mehr...
Johanniter-Unfall-Hilfe

Lager für medizinische Ausrüstung soll EU krisenfest machen

Die Johanniter-Unfall-Hilfe baut für die EU einen Bevorratungsstandort für medizinische Schutzausrüstung auf. Der Träger setzt dabei auch auf die Expertise der Projektpartner.

mehr...
Diakonische Stiftung Wittekindshof

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 145 Beschuldigte

Staatsanwaltschaft und Polizei haben Ermittlungen gegen 145 Beschuldigte aufgenommen. Sie sollen Menschen mit Behinderung in der Diakonischen Stiftung Wittekindshof misshandelt haben.

mehr...
Diakonie Baden

Zukunftszentrum soll bei Digitalisierung helfen

Das Diakonische Werk Baden wird eines von sieben Zukunftszentren in Westdeutschland und Berlin. Der Träger ist der einzige Wohlfahrtsverband unter den Zentren.

mehr...
Diakonie Delmenhorst/Oldenburg Land

Verfahren gegen Einrichtungsleiter eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat das Verfahren gegen den ehemaligen Leiter einer Jugendeinrichtung der Diakonie Delmenhorst eingestellt. Der Beschuldigte hatte mit dem Vorfall offenbar nichts zu tun.

mehr...
Agaplesion Simeonstift

Corona-Ausbruch sorgt für 23 Todesfälle

Im Agaplesion Simeonstift im hessischen Hainburg haben sich mehr als 60 Bewohner und Mitarbeitende mit Covid-19 infiziert, 23 von ihnen sind bereits verstorben. Die Heimleitung hofft auf eine baldige Schutzwirkung durch Impfungen.

mehr...
Diakonie Freiburg

Kirchenverwaltung und diakonisches Werk wachsen zusammen

Das diakonische Werk und die Kirchenverwaltung der evangelischen Kirche Freiburg haben künftig eine gemeinsame Geschäftsführung. Die Entscheidung berücksichtigt auch den Generationswechsel in der Führungsriege.

mehr...
Diakonie Wolfsburg

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ihre Ermittlungen gegen die Leitung des Hanns-Lilje-Heims eingestellt. In dem Wolfsburger Heim hatte es in der ersten Coronawelle im Frühjahr mehrere Dutzend Tote gegeben.

mehr...
Diakonie Mitteldeutschland

„Beifall klatschen war gestern“

Die Diakonie Mitteldeutschland ruft die Bevölkerung auf, in Pflegeheimen zu unterstützen. Die stationären Einrichtungen brauchen helfende Hände, sagt der Vorstandsvorsitzende Christoph Stolte.

mehr...
Corona-Belastung

„Die Menschen sind auf soziale Infrastruktur angewiesen “

Caritas und Diakonie äußern sich besorgt über die gegenwärtige Lage sozialer Angebote. Die Notlagen verschärfen sich, warnen Caritas-Präsident Peter Neher und Diakonie-Präsident Ulrich Lilie.

mehr...