Heute ist Sonntag , der 20.06.2021

Frage des Monats

Wie steht es in Coronazeiten um Ihre Interessenvertretung?

In der Krise ist es wichtiger denn je geworden, direkten Kontakt zu Politik und Kostenträgern zu halten. Treffen Sie auf offene Ohren bei den Verantwortlichen?

Ja

Nein


Ergebnisse

Diakonieverein Berlin-Zehlendorf

Rheuma-Kinderklinik kommt in den Verbund

Der Diakonieverein Berlin-Zehlendorf übernimmt die Rheuma-Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen. Hauptgesellschafter war bislang ein Frankfurter Investor.

mehr...
Johanniter-Unfall-Hilfe KV Erzgebirge

Drei kommunale Kitas gehen an die Johanniter

Die Johanniter-Unfall-Hilfe im Erzgebirge übernimmt drei Kitas der Gemeinde Schönheide. Eine vierte Kita muss schließen.

mehr...
Tanner Diakonie

Einziges Pflegeheim geht an Privatinvestor

Die Tanner Diakonie verkauft ihr einziges Pflegeheim an ein Privatunternehmen. Für den Träger aus Osthessen gab es nur zwei Optionen.

mehr...
DRK KV Herzogtum Lauenburg/Johanniter RV Schleswig-Holstein Süd

Kreis will Wohlfahrt Rettungsdienst entziehen

Der Kreis Herzogtum Lauenburg will den Rettungsdienst künftig selbst fahren. Können DRK und Johanniter das Blatt noch wenden?

mehr...
Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Sana verhandelt weiter über Übernahme

Die privaten Sana Kliniken sind laut Medienberichten weiter an der Mehrheit am Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein interessiert. Im Management ist die Aktiengesellschaft bereits länger vertreten.

mehr...
Diakonie Westmecklenburg-Schwerin

Fusion soll Verwaltung verschlanken

Das Diakoniewerk Neues Ufer und das Stift Bethlehem sind zur Diakonie Westmecklenburg-Schwerin fusioniert. Davon sollen auch die Beschäftigten profitieren.

mehr...
Diakonische Stiftung Wittekindshof

Umbau der Intensivbetreuung soll Konflikte reduzieren

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof baut die Intensivbetreuung von Menschen mit Behinderung um. Damit reagiert der Träger auf Ermittlungen der Staatsanwaltschaft.

mehr...
Rummelsberger Diakonie

Untersuchung deckt Gewalt in Behinderteneinrichtungen auf

Eine Studie dokumentiert Gewalt und Medikamentenmissbrauch in Einrichtungen der Behindertenhilfe der Rummelsberger Diakonie zwischen 1945 und 1995. Teilweise bestehen die Gefahren auch heute noch.

mehr...
v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Die Bielefelder Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen mutmaßliche Missbrauchshelfer im Evangelischen Klinik Bethel eingestellt. Die Ermittler können bei den Medizinern keinen strafbaren Vorsatz erkennen.

mehr...
Ev. Kliniken Essen-Mitte

Kliniken stellen Geschäftsführer frei

Der Aufsichtsrat der Evangelischen Kliniken Essen-Mitte hat den Geschäftsführer Frank Mau Mitte Mai freigestellt. Grund ist eine interne Untersuchung.

mehr...
Diakoneo

Sonnenhof soll neuen Träger bekommen

Diakoneo will die diakonische Behinderteneinrichtung Sonnenhof übernehmen. Grund dafür seien neue Bundesgesetze.

mehr...
Diakonie Christopherus

Mitarbeiterbeschwerden bringen Vorstand zu Fall

Die Diakonie Christopherus hat ihren Vorstand freigestellt. Mitarbeiter sollen sich über ihn beschwert haben.

mehr...