ASB, Caritas, Diakonie, Johanniter, DRK

Neue Kommunikationsformen sollen Pflegekräfte bringenNeue Kommunikationsformen sollen Pflegekräfte bringen

Freigemeinnützige Unternehmen haben gemeinsam mit kommunalen und privaten Trägern ein Projekt zur Stärkung der Pflege in Münster ins Leben gerufen. Die Initiatoren greifen dafür auf ungewöhnliche Methoden zurück.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Bundesteilhabegesetz

Behörden zahlen Geld verzögert ausBehörden zahlen Geld verzögert aus

Die Diakonie Baden kritisiert die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Baden-Württemberg. Nicht nur Einrichtungen müssten auf Gelder warten, sagte Holger Hoffmann, stellvertretender Vorstand für Einrichtungen und Werke.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflegemindestlohn

Pflegekommission muss höheres Lohnniveau sichernPflegekommission muss höheres Lohnniveau sichern

Der Pflegemindestlohn drohe auf das Niveau des gesetzlichen Mindestlohns abzurutschen, warnt VdDD-Vorsitzender Christian Dopheide. Für eine Einigung bleibe nicht viel Zeit.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Diakonie im Schwarzwald-Baar-Kreis

Fusion von Verbänden überwindet GrenzenFusion von Verbänden überwindet Grenzen

Die diakonischen Werke im Schwarzwald-Baar-Kreis haben fusioniert. Der Zusammenschluss schafft mehr Eindeutigkeit.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Johanniter GmbH

Defizitäre Rehaklinik bekommt neuen BesitzerDefizitäre Rehaklinik bekommt neuen Besitzer

Anfang Januar haben die Johanniter-Ordenshäuser Bad Oeynhausen eine Rehaklinik der Bremer Stiftung Friedehorst übernommen. Die Klinik ist nicht die erste Einrichtung, von der sich die Stiftung trennt.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Agaplesion

Klinik in Bergedorf soll Präsenz in Hamburg stärkenKlinik in Bergedorf soll Präsenz in Hamburg stärken

Agaplesion will das Krankenhaus der Evangelischen Stiftung Bethesda in Hamburg-Bergedorf übernehmen. Das Unternehmen baut sein Engagement in der Hansestadt weiter aus.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Johanniter-Unfall-Hilfe RV Münsterland/Soest

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen FreiheitsberaubungStaatsanwaltschaft ermittelt wegen Freiheitsberaubung

Bewohner einer früheren Flüchtlingsunterkunft in Münster sollen in ein Zimmer gesperrt worden sein. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Die Johanniter waren für die soziale Betreuung in der Einrichtung zuständig.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Diakonie Hochfranken

Gesellschaft mit privatem Träger soll Ausbildung sichernGesellschaft mit privatem Träger soll Ausbildung sichern

Die Diakonie Hochfranken hat mit dem Sana Klinikum Hof eine gemeinnützige Gesellschaft gegründet. Grund sind Neuerungen bei der Pflegeausbildung.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Leiharbeit

Zeitarbeiter werden noch gebrauchtZeitarbeiter werden noch gebraucht

Zeitarbeit sei unter den jetzigen Bedingungen noch unverzichtbar, sagt Christoph Radbruch, DEKV-Vorsitzender. Das MDK-Reformgesetz könne daran nichts ändern.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Diakonie Coburg

Tarifverhandlungen für die Behindertenhilfe gescheitertTarifverhandlungen für die Behindertenhilfe gescheitert

Die Diakonie Coburg und die Gewerkschaften Verdi und GEW haben ihre Tarifverhandlungen für Einrichtungen in der Behindertenhilfe abgebrochen. Den Träger stört das nicht.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Diako Ev. Diakonie-Krankenhaus Bremen

Hohe Prämie soll Fachkräfte halten Hohe Prämie soll Fachkräfte halten

Das Diakoniekrankenhaus in Bremen zahlt neuen Pflegekräften eine Prämie von 10.000 Euro. Eine Bedingung stellt die Klinik jedoch.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Bundesteilhabegesetz

„Bürokratieaufwand muss refinanziert werden“„Bürokratieaufwand muss refinanziert werden“

Der bürokratische Mehraufwand bei der Umsetzung des BTHG müsse refinanziert werden, fordert Uwe Mletzko, Vorsitzender des Bundesverbandes evangelische Behindertenhilfe. Zudem fehlen noch immer wichtige Regelungen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Treffer 1 bis 12 von 576

Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

Typisch

Ausnahme

Keine Meinung


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Compliance

■ Regeln einhalten ■ Reputation schützen ■ Risiken minimieren

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen