Heute ist Mittwoch , der 28.07.2021

Frage des Monats

Verbessert ein leichterer Zugang zu Patientendaten die Versorgung?

Der Sachverständigenrat Gesundheit fordert ein Ende der Datensparsamkeit. Würde ein leichterer Zugriff auf Patienten- oder Bewohnerdaten Versorgung und Pflege verbessern?

Ja

Nein


Ergebnisse

Soforthilfe

Diakonie und Kirche stellen vier Millionen Euro bereit 

Die evangelische Kirche und die Diakonie stellen vier Millionen Euro für die Betroffenen der Flutkatastrophe bereit. Die Soforthilfen werden über das Diakonische Werk Rheinland-Westfalen-Lippe verteilt.

mehr...
Diakonisches Werk Bonn und Region

Verband bietet Wohnraum und Seelsorge

Das Diakonische Werk Bonn und Region bietet Unwetterbetroffenen Wohnraum und seelsorgerliche Leistungen an. Kinder hätten teilweise traumatische Erlebnisse hinter sich, sagt Marion Schaefer, Geschäftsleiterin des Werks.

mehr...
Diakonisches Werk Trier und Simmern-Trarbach

Beratungsstelle überflutet

Eine Schwangerenkonfliktberatung des Diakonischen Werks Trier und Simmern-Trarbach in Wittich ist beim Hochwasser überflutet worden. Die Beratung findet digital weiter statt.

mehr...
Stephanus Stiftung

Zoo soll Inklusionsbetrieb werden

Die Stephanus Stiftung will im Oderbruchzoo in Altreetz Arbeitsplätze für psychisch erkrankte Menschen schaffen. Der vorherige Plan stieß auf Widerstand

mehr...
Diakonie Dresden

Pflegehotel sorgt für schnelle Genesung

Die Diakonie Dresden hat ein neues Modell der Kurzzeitpflege getestet. Älteren Krankenhauspatienten wird dadurch das Altenheim erspart.

mehr...
Ev.-Luth. Diakonissenanstalt zu Flensburg

Geldnot führt zu Kürzung von Sonderzahlung

Die Mitarbeitenden des Diako Krankenhauses Flensburg müssen auf einen Teil ihrer Jahressonderzahlung verzichten. Es ist nicht das erste Mal.

mehr...
v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Kooperation mit Stiftung Eben-Ezer ist in Sondierung

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen wollen mit der Stiftung Eben-Ezer zusammenarbeiten. Vor allem Änderungen in einem Hilfefeld wollen die Träger damit besser stemmen.

mehr...
Diakonie Erzgebirge

Zwei Diakonien gehen in Sachsen zusammen

Die diakonischen Vereine Aue-Schwarzenberg und Annaberg-Stollberg in Sachsen haben sich zusammengeschlossen. Der neue Träger will wachsen.

mehr...
Stephanus Stiftung

Land untersagt Eröffnung von Grundschule

Das Land Brandenburg versagt der Stephanus Stiftung den Start einer Grundschule in Pritzwalk. Der Träger hält dennoch an seinem Vorhaben fest.

mehr...
Stiftung Kreuznacher Diakonie

Neunkirchener Kliniken gehen zusammen

Die Kreuznacher Diakonie will ihre Krankenhäuser im saarländischen Neunkirchen zusammenführen. Zwei Abteilungen bleiben auf der Strecke.

mehr...
Diakonieverein Berlin-Zehlendorf

Rheuma-Kinderklinik kommt in den Verbund

Der Diakonieverein Berlin-Zehlendorf übernimmt die Rheuma-Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen. Hauptgesellschafter war bislang ein Frankfurter Investor.

mehr...
Johanniter-Unfall-Hilfe KV Erzgebirge

Drei kommunale Kitas gehen an die Johanniter

Die Johanniter-Unfall-Hilfe im Erzgebirge übernimmt drei Kitas der Gemeinde Schönheide. Eine vierte Kita muss schließen.

mehr...