Heute ist Mittwoch , der 14.04.2021

Frage des Monats

Befürchten Sie nach Corona einen Sparzwang bei Sozialausgaben?

Die Coronakrise leert die Staatskassen deutlich. Danach könnten Kostenträger unter Sparzwang stehen. Befürchten Sie die Kürzung von Sozialausgaben für Ihre Angebote?

Ja

Nein


Ergebnisse

Caritas Rhein-Neckar-Kreis

Verbände prüfen Fusion

Die Caritas Rhein-Neckar-Kreis und die Caritas Heidelberg wollen enger zusammenarbeiten. Die Personalplanung deutet in eine Richtung.

mehr...
Flüchtlingshilfe

„Wir sind nicht mehr erwünscht“

Die Caritas Ahaus-Vreden kritisiert die Neuausrichtung der Flüchtlingsberatung in Nordrhein-Westfalen. „Es kommt zu massiven Kürzungen“, sagt Vorstand Peter Schwack.

mehr...
Corona-Tests

„Pflegekräfte sind über ihre Grenzen hinaus gefordert“

Altenheime müssen ihre Bewohnerinnen und Bewohner künftig selber auf Corona testen. Diese Aufgabe sei nicht zu leisten, sagt Renate Forke, Geschäftsführerin AG Altenhilfe der Caritas Essen.

mehr...
Pflegepersonaluntergrenzen

„Vorgaben bedeuten zusätzlichen Stress“

Bernadette Rümmelin kritisiert die Einsetzung und Erweiterung der Pflegepersonaluntergrenzen. Die Geschäftsführerin des katholischen Krankenhausverbands schlägt eine Alternative vor.

mehr...
Caritas Eichstätt

Coronavirus infiziert 31 Menschen in Pflegeheim

31 Bewohner und Mitarbeitende des Seniorenwohnheims St. Josef in Nürnberg sind mit dem Corona-Virus infiziert. Die Einrichtungsleitung reagiert mit Maßnahmen.

mehr...
Wohnungslosenhilfe

Caritas fordert kostenlose Corona-Tests für Obdachlose

Die Caritas und die katholische Wohnungslosenhilfe kritisieren die Situation von Wohnungslosen in der Corona-Pandemie. Für die kommenden Monate schlagen sie Alarm.

mehr...
St. Hedwig-Stiftung

Mehr als 50 Menschen infizieren sich bei Corona-Ausbruch

Bei einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim der St. Hedwig-Stiftung in Vechta haben sich mehr als 50 Personen infiziert. Der Geschäftsführer nimmt die Politik in die Mitverantwortung.

mehr...
St. Augustinus Gelsenkirchen

Kündigungsklagen führen zu vielen Vergleichen

Die Katholischen Kliniken Emscher-Lippe entließen eine ganze Reihe Mitarbeitende. Nach den Klagen gibt es jetzt erste Einigungen.

mehr...
Marienhaus Holding

Ottweiler Krankenhaus bleibt teilweise geöffnet

An der Marienhausklinik in Ottweiler soll künftig ambulant operiert werden können. Der Träger hatte eigentlich andere Pläne.

mehr...
Caritas Kleve

Sozialkaufhäuser bekommen alleinigen Eigentümer

Der Caritasverband Kleve übernimmt die Sozialkaufhäuser Palette im Kreis Kleve. Die Diakonie muss ausscheiden.

mehr...
Christliche Kliniken Potsdam

Mitarbeitende fordern Coronaprämie

Die Mitarbeitervertretungen der Christlichen Kliniken Potsdam fordern einen Bonus über 500 Euro von der Stadtverwaltung. Die Beschäftigten fühlen sich ungerecht behandelt.

mehr...
Alexianer

Evangelisches Krankenhaus Münster wechselt Besitzer

Die Alexianer werden Hauptgesellschafter des Evangelisches Krankenhauses Johannisstift in Münster. Der neue Träger macht ein Versprechen.

mehr...