Sozialdienst katholischer Frauen

Jugendamt übernimmt Beratungsdienst

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) gibt seine Beratungsdienste im rheinischen Langenfeld auf. Der Grund: Die Stadt nimmt nach 40 Jahren ihr Hoheitsrecht in Anspruch.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


DiCV Augsburg

Zerwürfnis führt zu Rückzug aus Hospitalstiftung

Der Diözesan-Caritasverband Augsburg zieht sich aus der Hospitalstiftung Dinkelscherben zurück. Es habe einen eklatanten Vertrauensbruch im Hinblick auf die Pflege gegeben, teilt der Verband mit.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Caritas Düsseldorf / DRK KV Düsseldorf / Kaiserwerter Diakonie

Gemeinsame Arbeitgebermarke soll gegen Fachkräftemangel helfen

Der Caritasverband und der DRK Kreisverband Düsseldorf sowie die Kaiserwerther Diakonie haben die Düsseldorfer Allianz für Pflege gegründet. Die Kooperation soll der Personalgewinnung und Personalpflege dienen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


DiCV Köln

Verband will höhere Geldleistungen für Kinder

Der Kölner Diözesan-Caritasverband kritisiert das Starke-Familien-Gesetz. Einkommensarme Familien seien stärker zu entlasten, fordert Diözesan-Caritasdirektor Frank Johannes Hensel.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Integration

Caritas kritisiert lange Aufenthaltsdauern in Ankerzentren

Die Caritas bemängelt die langen Aufenthalte von Geflüchteten und Asylsuchenden in bayerischen Ankerzentren. Die Aufenthaltsdauer müsse deutlich gesenkt werden, insbesondere für Familien, forderte Caritas-Präsident Peter Neher.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Katharina Kasper Holding

Tochtergesellschaft geht in die Insolvenz

Die Katharina Kasper Viasalus will sich über eine eigenverwaltete Insolvenz sanieren. Defizite an einzelnen Standorten und verzögerte Bauprojekte haben die Tochtergesellschaft der Katharina Kasper Holding ins Straucheln gebracht.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


DiCV Speyer

Verband wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Caritasverband für die Diözese Speyer weist die Vorwürfe des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz zurück. Kontrollmöglichkeiten gegenüber Anbietern in der Behindertenhilfe seien gesetzeskonform im neuen Rahmenvertrag umgesetzt.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Kath. Klinikum Bochum/Augusta Stiftung

Träger arbeiten an Zusammenschluss

Das Katholische Klinikum und die Augusta Stiftung Bochum führen Gespräche über einen Zusammenschluss. Der neue Krankenhausverbund würde rund 7000 Mitarbeiter beschäftigen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Deutscher Caritasverband

Kampagne für 2019 setzt auf Digitalisierung

Die Kampagne der Caritas für 2019 'sozial braucht digital' will digitale Entwicklung im sozialen Bereich vorantreiben. Digitale Tools seien in der sozialen Arbeit unabdingbar, aber auch mit Risiken verbunden.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Malteser Werke

Katholisches Gymnasium in Frankfurt eröffnet 2022

Die Malteser eröffnen 2022 in Frankfurt am Main ein Gymnasium. Die gut 800 Schüler sollen ein Schulgeld von 150 Euro pro Monat zahlen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


DiCV München und Freising

Privater Träger übernimmt Altenheim im oberbayerischen Scheyern

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising übergibt das Altenheim St. Joachim und Anna in Scheyern zum 1. März an die Novita Leben im Alter. Das Altenheim soll im Sommer an einem neuen Standort in Betrieb gehen.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Sozialleistungen

Caritas lehnt bestehende Hartz IV-Sanktionen ab

Hartz IV-Sanktionen sind mit dem Grundgesetz nicht vereinbar. Wenn jegliche Leistung entfalle, werde häufig genau das Gegenteil dessen bewirkt, was mit der Sanktion erreicht werden solle, kritisiert Caritas-Präsident Peter Neher.

[weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Jens Spahn ist bald zwei Jahre im Amt. Wie ist Ihrer Meinung nach seine Halbzeitbilanz?

Sehr gut

Gut

Befriedigend

Ausreichend

Mangelhaft


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Sanierung

Wie Träger Insolvenzen und wirtschaftliche Schieflagen für einen Neuanfang nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen