Freiwilligendienst

AWO-Vorsitzender begrüßt Plan für Jugendfreiwilligenjahr

Die AWO unterstützt das Konzept des Bundesfamilienministeriums für ein Jugendfreiwilligenjahr. Das sei ein großer Schritt, die Freiwilligendienste attraktiv zu gestalten, sagt der AWO-Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler. [weiter...]


DRK LV Thüringen

Rettungsdienst Hildburghausen wird aufgeteilt

Das DRK Thüringen und der Klinikverbund Regiomed übernehmen den insolventen Rettungsdienst des Kreisverbandes Hildburghausen. Der Landesverband erhält eine von vier Wachen.[weiter...]


CAB Caritas Augsburg Betriebsträgergesellschaft

Betreiber weist Schelte von Bürgermeister zurück

Die CAB Caritas Augsburg Betriebsträgergesellschaft weist die Kritik des Bürgermeisters von Dinkelscherben zurück. Die Schließung des örtlichen Altenheims sei unumgänglich, die Gemeinde zu jeder Zeit informiert gewesen.[weiter...]


Stephanus Stiftung

Stiftung steigt beim Pflegetiger ein

Die Stephanus Stiftung wird Gesellschafter beim Berliner Start-up Pflegetiger. Die Gesellschaft heißt künftig Caretiger.[weiter...]


Betreutes Wohnen

Menschen im betreuten Wohnen besser geschützt

Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Paritätischen in Berlin, sieht die Rechte von Menschen im betreuten Wohnen gestärkt. So unterliegen sie künftig dem Wohnraumrecht und nicht wie bislang dem Gewerbemietrecht.[weiter...]


Diakoniewerk Gelsenkirchen und Wattenscheid

Klinik wird nach drei Jahren wieder verkauft

Die Diakonie Gelsenkirchen will das Martin-Luther-Krankenhaus in Wattenscheid nach nur drei Jahren wieder verkaufen. Es gebe bereits Interessenten.[weiter...]


Diakonie Niedersachsen

Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Lohn

Für die Tarifverhandlungen bei der Diakonie Niedersachsen fordern Verdi und der Marburger Bund sechs Prozent mehr Lohn. Die Gespräche starten im Dezember.[weiter...]


Altenhilfe

Kirchliche Verbände wollen Altenhilfe verbessern

Diakonie und Caritas wollen eine bessere soziale Infrastruktur und eine Reform der Pflegeversicherung. Das geht aus einem gemeinsamen Impulspapier hervor, das ihre Fachverbände der Altenhilfe vorgelegt haben.[weiter...]


Internationaler Bund

Microsoft hilft Mannheimer Campus digitalisieren

Der Internationale Bund will in Mannheim einen digitalisierten Bildungscampus schaffen. Der Campus ist bislang die einzige deutsche Bildungseinrichtung im Microsoft Flagship School Programm. [weiter...]


Katastrophenschutz

DRK-Präsidentin kritisiert Katastrophenschutz

DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt wirft der Bundesregierung mangelndes Engagement für den Katastrophenschutz vor. Sie bedauert, dass das ‚Programm Nationales Krisenmanagement‘ nicht in den Bundeshaushalt 2019 aufgenommen wurde. [weiter...]


Ev. Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin

Bewohnerin klagt erfolgreich gegen Mieterhöhung

Das Evangelische Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin hat die Mieten in seinem Schwesternwohnheim um 34 Prozent erhöht. Gegen die Erhöhung hat eine Bewohnerin erfolgreich Beschwerde eingelegt. [weiter...]


DRK KV Neuss

Privates Unternehmen kauft Seniorenwohnungen

Der DRK Kreisverband Neuss verkauft seine Seniorenwohnanlage an ein privates Unternehmen. Diese seien sanierungsbedürftig und gehörten außerdem nicht zum Kerngeschäft des Verbands.[weiter...]


Frage des Monats

Das neue Teilhabechancengesetz ermöglicht, Langzeitarbeitslose bis zu fünf Jahre zu fördern, wenn sie einen Job annehmen. Was meinen Sie: Wird die Maßnahme die Langzeitarbeitslosigkeit nachhaltig senken?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema Nachhaltigkeit

• bewusst wirtschaften

• sozial einkaufen

• gesund arbeiten

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen