Heute ist Sonntag , der 05.07.2020

AWO KV Mülheim
Exklusiv

Beschäftigte bekommen Dezember-Gehalt erst 2017

Der AWO Kreisverband in Mülheim an der Ruhr kann die Gehälter für Dezember erst ab Janaur 2017 an seine Beschäftigten auszahlen. Grund seien Außenstände, auf deren Begleichung die AWO warte.

mehr...
DRK KV Pinneberg
Exklusiv

DRK und Stadt Pinneberg legen Rechtsstreit bei

Der Rotkreuzverband und die Stadtvertreter haben sich im Streit um ein altes Altenheim geeinigt. Der Verband erhält eine Geldzahlung und ein Grundstück. Die Stadt Pinneberg bekommt das Altenheim samt Grundstück.

mehr...
BAGFW
Exklusiv

Forderungen an kommende Regierung formuliert

Die Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege haben ihre Forderungen an die Bundesreigerung der 19. Legislaturperiode formuliert. Acht Themenpapiere stehen online bereit.

mehr...
Paritätischer Gesamtverband
Exklusiv

Verbesserung des Bundesteilhabegesetzes gefordert

Der Paritätische ist mit dem verabschiedeten Bundesteilhabegesetz nicht zufrieden. An einigen Stellen gebe es immer noch Nachbesserungsbedarf. Der Verband besteht auf einer Weiterentwicklung des Gesetzes.

mehr...
Jüdische Stimme
Exklusiv

Bank kündigt Konto von Friedensorganisation

Die Bank für Sozialwirtschaft hat dem gemeinnützigen Verein Jüdische Stimme zum Jahresende das Konto gekündigt. Der Verein spricht von politischer Zensur. Die Entscheidung sorgt für Kritik.

mehr...
DiCV Essen
Exklusiv

Verband gibt Anteile an Beteiligungsgesellschaft ab

Der Caritasverband für das Bistum Essen gibt seine Anteile an einer Beteiligungsgesellschaft ab. Alleiniger Gesellschafter wird das Bistum Essen. Der Verband war mit 40 Prozent am Caritas Trägerwerk beteiligt.

mehr...
DRK KV Kaiserslautern-Land
Exklusiv

Verband muss Fördergelder zurückzahlen

Der Rotkreuzverband Kaiserlautern-Land muss mehr als eine halbe Millionen Euro an die Kreisverwaltung zurückzahlen. Laut Kreisverwaltung hat der Verband den Kreis bezüglich des tatsächlichen Empfängers getäuscht.

mehr...
Arbeitsrechtliche Kommission Caritas Mitte
Exklusiv

Neue Entgeltordnung für die Caritas-Mitte

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas für die Region Mitte hat den Beschluss der Caritas-Bundeskommission übernommen. Damit gibt es neben einer Entgelterhöhung von 2,35 Prozent ab Januar eine neue Entgeltordnung.

mehr...
Arbeitsrechtliche Kommission Caritas Ost
Exklusiv

Entgelterhöhung für Caritas-Beschäftigte im Osten

Die Dienstgeber- und die Mitarbeiterseite der Regionalkommission Ost der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes haben heute Entgelterhöhungen von 2,4 Prozent beschlossen.

mehr...
Arbeitsrechtliche Kommission Caritas NRW
Exklusiv

Neue Entgeltordnung und mehr Gehalt vereinbart

Die Beschäftigten der Caritas in Nordrhein-Westfalen erhalten ab Januar nächsten Jahres 2,35 Prozent mehr Gehalt. Weiter einigten sich die Dienstnehmer- und Mitarbeitervertreter auf eine neue Entgeltordnung für die Pflegeberufe.

mehr...
Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen
Exklusiv

Tarifabschluss bringt 4,5 Prozent mehr

Die Diakonischen Dienstgeber Niedersachsen und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf einen Abschluss für den Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) geeinigt. Das Gehalt für die Mitarbeiter steigt ab Januar 2017 um 4,5...

mehr...
DiCV Osnabrück
Exklusiv

Caritas Meppen und Geeste-Twist fusionieren

Die bisherigen Caritas-Pflegedienste Meppen sowie Geeste-Twist gehen zum neuen Jahr zusammen. Die neue Gesellschaft Caritas Emsland-Mitte Pflege wird zu einer alleinigen Tochter des Caritasverbands für die Diözese Osnabrück.

mehr...