Heute ist Freitag , der 17.09.2021

Frage des Monats

Brauchen Ämter eine effektivere Organisation?

Die Pandemie hat viele Stellen der öffentlichen Hand an ihre Grenzen geführt. Müssen Ihrer Meinung nach Aufgaben und Zuständigkeiten umorganisiert werden, um die Folgen der Pandemie schnell zu beheben?

Ja

Nein


Ergebnisse

AWO KV Wiesbaden

Widerstand von Beschäftigten führt zu Insolvenz

Die AWO Wiesbaden geht in die Insolvenz. Die Beschäftigten wollten keinen Verzicht leisten.

mehr...
AWO KV Heidenheim

Altenzentrum steht unter Quarantäne

31 Menschen haben sich in dem Altenzentrum Eugen-Loderer in Heidenheim mit dem Coronavirus infiziert. Bei künftigen Testungen ist der Träger auf sich gestellt.

mehr...
AWO KV Wiesbaden

Vorsitzender will Weihnachtsgeld stunden

Der AWO Wiesbaden will mit einem Notlagentarif aus der Finanzmisere kommen. Die Aussagen des Anwalts einer ehemaligen Geschäftsführerin empören die neue Führung des Kreisverbands besonders.

mehr...
AWO KV Frankfurt am Main

Tochtergesellschaft soll zahlen

Die AWO Frankfurt am Main fordert 1,2 Millionen Euro von ihrer insolventen Tochtergesellschaft AWO Protect. Sie ist nicht der einzige Gläubiger.

mehr...
AWO KV Kulmbach

Bundesverband verbietet Aufträge an Architekten

Der AWO Bundesverband greift beim Kreisverband Kulmbach durch. Wieder geht es um persönliche Verquickungen.

mehr...
AWO KV Saale-Holzland

Ehramtliche Vorstände geben Stimmrecht ab

Die AWO Saale-Holzland hat auf Druck der AWO Thüringen personelle Konsequenzen gezogen. Anlass sei ein Verstoß gegen interne Richtlinien.

mehr...
AWO KV Forchheim

Kreisverband stellt sich neu auf

Die AWO im Kreis Forchheim strukturiert sich um. Die Neuordnung erfolgt aus der Not heraus.

mehr...
AWO LV Thüringen

Kreisverband Saale-Holzland verstößt gegen Governance-Kodex

Der AWO Landesverband Thüringen hat ein Aufsichtsverfahren gegen den Kreisverband Saale-Holzland eingeleitet. Mehrere Personen müssen sich verantworten.

mehr...
AWO KV Frankfurt/Main

Gericht weist Klage von Ex-Geschäftsführer ab

Der ehemalige Geschäftsführer der AWO Frankfurt am Main ist mit einer Klage gegen seine Kündigung vor dem Arbeitsgericht gescheitert. Er muss auf eine hohe Summe verzichten.

mehr...
AWO LV Sachsen-Anhalt

Präsidium lässt Kauf von Kliniken überprüfen

Die AWO Sachsen-Anhalt arbeitet den Kauf zweier Kliniken auf. Es geht um Millionen.

mehr...
AWO KV Frankfurt/Main

Verluste fallen zwei Millionen Euro höher als erwartet aus

Die AWO Frankfurt/Main hat mehr Geld verloren als bislang angenommen. Zwei unerwartete Kostenpunkte sind dafür verantwortlich.

mehr...
AWO KV Frankfurt/Main

Tochterfirma soll Millionensumme zurückzahlen

Die AWO Frankfurt fordert 1,2 Millionen Euro von einer Tochtergesellschaft. Ob diese das Geld überhaupt zahlen kann, ist unklar.

mehr...