Heute ist Sonntag , der 11.04.2021

Frage des Monats

Befürchten Sie nach Corona einen Sparzwang bei Sozialausgaben?

Die Coronakrise leert die Staatskassen deutlich. Danach könnten Kostenträger unter Sparzwang stehen. Befürchten Sie die Kürzung von Sozialausgaben für Ihre Angebote?

Ja

Nein


Ergebnisse

AWO Bundesverband

Neuer Governance Kodex schafft Klarheit bei Chef-Gehältern

Der AWO Bundesverband hat seinen Governance Kodex überarbeitet und erweitert. Er nennt nun konkrete Zahlen für die Vergütung seiner Chefs.

mehr...
AWO KV Wiesbaden/AWO KV Frankfurt am Main

Ermittler beschlagnahmen bei Ex-Chefs teure Elektronik

Polizei und Staatsanwaltschaft haben bei ehemaligen Führungskräften der AWO Kreisverbände Wiesbaden und Frankfurt Elektronik im Millionenwert beschlagnahmt. Die Ex-Chefs sollen die Anschaffungen nicht selbst finanziert haben.

mehr...
AWO KV Freiburg

Neun Senioren sterben an Corona

Ein Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim der AWO Freiburg hat neun Senioren das Leben gekostet. Zahlreiche weitere Bewohner und Pfleger sind erkrankt.

mehr...
AWO KV Wiesbaden

Ex-Geschäftsführerin lehnt Einigung ab

Die AWO Wiesbaden konnte den Kündigungsstreit mit ihrer Ex-Geschäftsführerin bei einem Gütetermin vor Gericht nicht beilegen. Der Anwalt der Frau stellt Forderungen.

mehr...
AWO KV Mittelfranken-Süd

Corona fordert drei Todesopfer in Pflegeheim

Drei Bewohner eines Pflegeheims der AWO Mittelfranken-Süd sind an Corona gestorben. Dazu hat sich ein Großteil der Hausangehörigen mit dem Virus infiziert.

mehr...
AWO KV Frankfurt am Main

Vergleich mit Ex-Chefin kostet viel Geld

Die AWO Frankfurt am Main hat sich mit einer ehemaligen Vize-Geschäftsführerin auf einen Vergleich geeinigt. Der Verband ist alles andere als zufrieden mit dem Ergebnis.

mehr...
AWO KV Frankfurt am Main

Stadt fordert 900.000 Euro zurück

Die Stadt Frankfurt am Main hat dem AWO Kreisverband eine Rechnung von gut 900.000 Euro wegen mutmaßlich falscher Abrechnungen geschickt. Doch der weigert sich zu zahlen.

mehr...
AWO BV Hessen-Süd

Vorsitzender muss Amt ruhen lassen

Das Bundesschiedsgericht der AWO hat den Vorstandsvorsitzenden des Bezirksverbandes Hessen-Süd bis auf Weiteres seines Amtes enthoben. Dieser wehrt sich gegen die Vorwürfe.

mehr...
AWO BV Unterfranken

Coronavirus infiziert 63 Menschen in Pflegeheim

In einer Pflegeeinrichtung der AWO Unterfranken in Zeil am Main haben sich zahlreiche Bewohnende und Mitarbeitende mit Corona angesteckt. Mehr als ein halbes Dutzend Tote hat es gegeben.

mehr...
AWO KV Wiesbaden

Insolvenz soll die Wende bringen

Die AWO Wiesbaden will die Insolvenz schnell hinter sich lassen. Im Frühjahr will der Kreisverband ein Konzept für den Neuanfang präsentieren.

mehr...
AWO LV Thüringen

Ex-Geschäftsführer soll siebenstelligen Betrag veruntreut haben

Die frühere Geschäftsführung der AWO AJS soll einen Schaden in siebenstelliger Höhe verursacht haben. Über die Kündigung soll nun ein Gericht entscheiden.

mehr...
AWO LV Mecklenburg-Vorpommern

Untersuchungsausschuss findet kein systematisches Fehlverhalten

Der Untersuchungsausschuss des Landtages Mecklenburg-Vorpommern zu den Wohlfahrtsverbänden hat seine Arbeit nach dreieinhalb Jahren beendet. Der Aufwand war enorm.

mehr...