Heute ist Montag , der 27.06.2022

Diakonie Deutschland

Beschäftigte erhalten keine Coronaprämie

Die Mitarbeitenden der Diakonie Deutschland müssen vorerst auf einen Coronabonus verzichten. Die Dienstgeber wollen die Zahlung von einer Bedingung abhängig machen.

mehr...
Coronaprämien

„Bonus führt zu massiven Ungerechtigkeiten“

Die Zusatzzahlungen für Mitarbeitende in der Pflege sind das richtige Signal. Beschäftigte in anderen Bereichen würden jedoch leer ausgehen, kritisiert die Stiftung Kreuznacher Diakonie in einem offenen Brief.

mehr...
Tarifbindung Pflege

„Das Gesetz ist nur ein erster Schritt“

Tarifbindung soll künftig Bedingung für Leistungen aus der Pflegeversicherung sein. Diakonie-Präsident Ulrich Lilie nennt jedoch eine Einschränkung.

mehr...
Diakonie Niedersachsen

Verdi fordert fünf Prozent mehr Gehalt

Anfang Mai haben die Tarifverhandlungen zwischen Verdi und dem diakonischen Dienstgeberverband Niedersachsen begonnen. Die Gewerkschaft fordert eine Neuordnung der Entgeltgruppen.

mehr...
Diakonie Mitteldeutschland

Mitarbeitende verlangen Tarifvertrag mit Verdi

Die Beschäftigten der Diakonie Mitteldeutschland wollen einen Tarifvertrag mit Verdi. Ein Angebot der Arbeitgeber schlagen sie dafür aus.

mehr...
Flächentarifvertrag

Verdi erhöht Druck auf Caritas

Die Gewerkschaft Verdi warnt vor sinkenden Löhnen. Die Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas solle einen Flächentarifvertrag für die Pflege nicht weiter blockieren, fordert Vorständin Sylvia Bühler.

mehr...
Diakonie Bayern

Beschäftigte bekommen keinen Corona-Bonus

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Bayern konnte sich nicht auf eine Corona-Prämie für die Beschäftigten einigen. Auch einen Kompromiss lehnten die Dienstgeber ab.

mehr...
Flächentarifvertrag

„Jedes Pflegeunternehmen kann Tarifverträge refinanzieren“

Bernhard Schneider, Chef der Evangelischen Heimstiftung, weist die Kritik an Caritas und Diakonie zurück. Er sieht die Schuldigen woanders.

mehr...
Pflegereform

„Steuerbefreiung wäre sofort zu spüren“

Die Diakonie Bayern fordert Nachbesserungen am Entwurf der bayerischen Pflegereform. Pflegekräfte könnten von einer neuen Regelung schnell profitieren, sagt Vorständin Sandra Schuhmann.

mehr...
Flächentarifvertrag

„Die Pflege verdient ein schlüssiges Konzept“

Caritas und Diakonie hätten sich nicht vor den Karren einer halbherzigen Politik spannen lassen, lobt Christian Dopheide, Vorstandsvorsitzender des Verbands diakonischer Dienstgeber. Die Pflege verdiene etwas Besseres.

mehr...
Diakonie Hessen

Mitarbeitende erhalten 1,4 Prozent mehr Gehalt

Die Gehälter der Diakonie Hessen steigen um 1,4 Prozent. Für zwei Berufsgruppen gibt es einen zusätzlichen Bonus.

mehr...
Evangelische Heimstiftung

Klage soll Tarifvertrag Pflege mit Verdi verhindern

Verdi und der Arbeitgeberverband BVAP wollen ihren neuen Tarifvertrag Pflege für allgemeinverbindlich erklären lassen. Bei der Evangelischen Heimstiftung und einem Verbund privater Anbieter regt sich Widerstand.

mehr...