Heute ist Montag , der 27.06.2022

Diakonie Mecklenburg-Vorpommern

Beschäftigte erhalten vier Prozent mehr Lohn

Die Mitarbeitenden der Diakonie Mecklenburg-Vorpommern erhalten ab 2023 mehr Geld. Beschäftigte in den unteren Entgeltgruppen profitieren von einem Mindestbetrag

mehr...
Diakonie Hessen

Mitarbeitende verdienen ab März 2022 mehr Geld

Beschäftigte der Diakonie Hessen erhalten 3,3 Prozent mehr Gehalt. Einige Berufsgruppen müssen jedoch noch etwas länger auf die Lohnerhöhung warten.

mehr...
Diakonie Niedersachsen

Bestimmte Berufsgruppen erhalten künftig mehr Geld

Der Diakonische Dienstgeberverband Niedersachsen und die Gewerkschaften haben sich auf Einkommensverbesserungen für bestimmte Berufe geeinigt. Mehr Geld erhalten künftig etwa Pflegefachkräfte mit Weiterbildung.

mehr...
Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie

Zusatzqualifikation berechtigt zu höherer Vergütung

Nach einem Beschluss des Kirchengerichtshofs der Evangelischen Kirche in Deutschland müssen diakonische Einrichtungen Beschäftigte mit Zusatzqualifikation höher eingruppieren. Das gilt sogar für freigestellte Mitarbeitende.

mehr...
Dienstgeberverband Diakonische Altenhilfe Hessen

Pflegekräfte sollen nach Tarif bezahlt werden

Die Gewerkschaft Verdi und der Dienstgeberverband Diakonische Altenhilfe Hessen haben sich auf einen Tarifvertrag geeinigt. Es ist der erste in der Diakonie Hessen.

mehr...
Diakonie Deutschland

Beschäftigte bekommen ab 2022 mehr Geld

Die Mitarbeitenden der Diakonie erhalten ab dem kommendem Jahr 2,2 Prozent mehr Gehalt. Beschäftigte in Wechselschichten profitieren von einer höheren Zulage.

mehr...
KTD

Gehälter von Diakonie-Mitarbeitenden steigen um 4,5 Prozent

Die Beschäftigten der Diakonie Hamburg und Schleswig-Holstein erhalten 4,5 Prozent mehr Gehalt. Auch Auszubildende profitieren.

mehr...
Diakonie Coburg

Vorstand will Jahressonderzahlung stunden

Die Geschäftsführung der Diakonie Coburg bittet rund 700 Mitarbeitende, einer Verschiebung der Jahressonderzahlung zuzustimmen. Grund ist ein finanzieller Engpass.

mehr...
Diakovere

Ärztliche Beschäftigte warnen vor Personalmangel

Ärztinnen und Ärzte des niedersächsischen Trägers Diakovere kritisieren in einem offenen Brief die Unterbesetzung in Krankenhäusern. Der Arbeitgeber sieht in der Kritik ein taktisches Vorgehen.

mehr...
Arbeitsrechtliche Kommission Diakonie Deutschland

Dienstgeber und Dienstnehmer finden keine Einigung

Die Mitglieder in der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland können sich auch nach der Sommerpause nicht einigen. Der Konflikt ist seit Monaten festgefahren.

mehr...
Oberlinhaus

Reha-Beschäftigte erhalten vier Prozent mehr Geld

Die Beschäftigten einer Reha-Einrichtung des Oberlinhauses in Bad Belzig bekommen vier Prozent mehr Gehalt. Ein angedrohter Streik ist damit wohl vom Tisch.

mehr...
Flächentarifvertrag

Die Evangelische Heimstiftung kritisiert Urteil zu Tariffähigkeit

Das Berliner Landesarbeitsgericht hat der Gewerkschaft Verdi die Tariffähigkeit in der Pflege zugesprochen. Bernhard Schneider, Geschäftsführer der Evangelischen Heimstiftung, hofft nun auf die nächste Instanz.

mehr...