Heute ist Dienstag , der 07.12.2021

Diakonie Coburg

Vorstand will Jahressonderzahlung stunden

Die Geschäftsführung der Diakonie Coburg bittet rund 700 Mitarbeitende, einer Verschiebung der Jahressonderzahlung zuzustimmen. Grund ist ein finanzieller Engpass.

mehr...
TV-L

Gewerkschaft ruft zu Warnstreik in Hamburg auf

Verdi und die Beschäftigten im öffentlichen Dienst in Hamburg wollen streiken. Die Gewerkschaft ist unzufrieden mit dem Verlauf der ersten Verhandlungsrunde.

mehr...
TV-H

Beschäftigte des Landes Hessen bekommen mehr Geld

Die Mitarbeitenden im öffentlichen Dienst in Hessen erhalten vier Prozent mehr Gehalt. Zudem sollen weitere Regelungen die Jobs attraktiver machen.

mehr...
Arbeitsrechtliche Kommission Caritas

Azubis in praxisintegrierten Studiengängen erhalten Tariflohn

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas hat erstmals Tarifentgelte für praxisintegrierte duale Studiengänge festgelegt. Tariflöhne in diesem Bereich sind in Deutschland bisher einmalig.

mehr...
AWO LV Nordrhein-Westfalen

Gewerkschaft fordert bessere Teilzeitbedingungen

Verdi fordert bessere Bedingungen für Teilzeitbeschäftigte der AWO in Nordrhein-Westfalen. Besonders in einem Bereich gibt es Nachteile.

mehr...
Diakovere

Ärztliche Beschäftigte warnen vor Personalmangel

Ärztinnen und Ärzte des niedersächsischen Trägers Diakovere kritisieren in einem offenen Brief die Unterbesetzung in Krankenhäusern. Der Arbeitgeber sieht in der Kritik ein taktisches Vorgehen.

mehr...