Heute ist Donnerstag , der 20.01.2022

Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie

Zusatzqualifikation berechtigt zu höherer Vergütung

Nach einem Beschluss des Kirchengerichtshofs der Evangelischen Kirche in Deutschland müssen diakonische Einrichtungen Beschäftigte mit Zusatzqualifikation höher eingruppieren. Das gilt sogar für freigestellte Mitarbeitende.

mehr...
Dienstgeberverband Diakonische Altenhilfe Hessen

Pflegekräfte sollen nach Tarif bezahlt werden

Die Gewerkschaft Verdi und der Dienstgeberverband Diakonische Altenhilfe Hessen haben sich auf einen Tarifvertrag geeinigt. Es ist der erste in der Diakonie Hessen.

mehr...
Diakonie Deutschland

Beschäftigte bekommen ab 2022 mehr Geld

Die Mitarbeitenden der Diakonie erhalten ab dem kommendem Jahr 2,2 Prozent mehr Gehalt. Beschäftigte in Wechselschichten profitieren von einer höheren Zulage.

mehr...
SRH Holding

Mitarbeitende an Schulen streiken

Verdi hat die Beschäftigten der SRH Schulen zu einem Streik aufgerufen. Die Gewerkschaft fordert eine Orientierung am TVöD.

mehr...
TV-L

Beschäftigte der Länder erhalten 2,8 Prozent mehr Gehalt

Die Gewerkschaften und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder haben sich auf eine Erhöhung der Entgelte geeinigt. Angestellte im Gesundheitswesen profitieren besonders.

mehr...
Marburger Bund

Verhandlungen für Ärzte sind gescheitert

Die Tarifverhandlungen für Ärzte an kommunalen Kliniken sind zum zweiten Mal gescheitert. Ein Streitthema sind Bereitschaftsdienste.

mehr...