Heute ist Dienstag , der 20.10.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
In eigener Sache
Aktualisiert am 15.10.2020 - 15:54

Wohlfahrt Intern führt Bezahlschranke ein

Seit Jahren berichten wir online über die Sozialwirtschaft. Bisher war das Angebot völlig kostenlos. Doch professionelle journalistische Arbeit erfordert einen hohen Aufwand – und der hat seinen Preis.

Wohlfahrt Intern bietet Ihnen stets verlässliche und aktuelle Nachrichten rund um die Sozialwirtschaft. Wir spüren Ereignisse auf, wählen Nachrichten aus, recherchieren Zahlen und  Fakten und verfassen aktuelle Beiträge zu Trägern, Verbänden und ihren Verantwortlichen. Auch auf Tagungen und Kongressen sind wir für Sie dabei, um Sie mit den wichtigsten Informationen schnell zu versorgen.

Zugang zu allen Meldungen über WIplus

Wir liefern Qualität. Doch Qualitätsjournalismus ist ohne großen Aufwand nicht zu haben. Deshalb stellen wir einige unserer Nachrichten ab sofort exklusiv hinter eine Bezahlschranke. Wir hoffen, dass Ihnen die Inhalte einen kleinen monatlichen Obolus wert sind. Mit WIplus erhalten Sie einen unbeschränkten Zugang zu allen Meldungen. Nutzen Sie ihn.

Nicht nur Pflegerinnen, Erzieherinnen, Rettungssanitäter oder Sozialarbeiter wollen für ihre Arbeit angemessen vergütet werden – auch wir Journalistinnen und Journalisten. irg

WIplus jetzt bestellen

© Wohlfahrt Intern