Ausgabe 11/2008

Wettbewerb: Heißes Eisen Bruderzwist

Rettungsdienste fahren Einsätze beim Nachbarn, Träger schließen Kooperationen, die weit über ihr Einzugsgebiet hinausgehen, Sozialstationen kämpfen um dieselben Kunden - die Konkurrenz kommt zunehmend aus dem eigenen Lager. Die Dachverbände wollen innerverbandlichen Wettbewerb regulieren.

Ausgabe 11/2008

 
NAMEN  +  NACHRICHTEN

 

4Neues Datenschutzgesetz schränkt Fundraising ein
Diakonie Himmelsthür richtete sich neu aus
VzE und Paul Gerhard Stiftung gehen zusammen
DRK Aalen stellt Altkleidersammlung ein
5Ev. Kirche in Oldenburg verliert 4,3 Millionen Euro
6Tarifabschluss bei der Diakonie Nordelbien
Keine Bewegung bei der Caritas im Osten
Warnstreiks bei der Lebenshilfe in Berlin
Verdi bestreikt AWO im Norden
Ärztestreik beim DRK in Rheinland-Pfalz und im Saarland


SOZIALUNTERNEHMEN + MÄRKTE

 

10Wettbewerb: Wie die Verbände Streitigkeiten unter ihren MItgliedern regeln
12Strategie: Rettungsdienstleister starten mit geschickten Kalkulationen und gutem Lobbying durch
15Die  wirksamsten  Strategien im Überblick
17Meldungen: Auszeichnung für AWO-Projekt, IT-Dienstleister Micos übernimmt Pare-Kunden, Beratung für demenzkranke türkische Migranten, mehr Mutter-Kind-Kuren
18Bessere Betreuung Demenzkranker im Krankenhaus, Idee des Monats, Zahlen und Fakten


MANAGEMENT + FINANZEN

 

19Energieanlagen: Bund und Land fördern alternative Energiequellen sowie Ener-giesparmaßnahmen mit zahlreichen Programmen
21Die Förderprogramme im Überblick
25Meldungen: KfW-Fördermittel gefährdet, Unternehmen verzichten auf Mitarbeiterfortbildung
26Strompreise und Zinsen im Vergleich, Wettbewerbe und Förderprogramme


RECHT + STEUERN

 

27Jahresabschluss:  Die Modernisierung des Bilanzrechts bringt zahlreiche Änderungen mit sich
29Meldungen: Betreuungsleistung von Zweckbetrieben steuerfrei, Bundesregierung will „Unterstützte Beschäftigung“ für Behinderte, kein Anspruch auf Zulage bei Teilzeitarbeit
30Mitarbeiter muss Käufer bei Betriebsübergang kennen, Umsatzsteuer bei Vereinsvorständen


RUBRIKEN

 

3Editorial
7Personalien
8Fragebogen:   100 Tage im  Amt
30Impressum
31Index, Vorschau, Termine

zurück | drucken

Frage des Monats

Krankenkassen oder Sozialämter sind oft unterschiedlich weit bei der Digitalisierung. Wie laufen bei Ihnen Kommunikation und Abrechnung?

Vollständig digital

Teils digital, teils analog

Weitgehend analog


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Innovationen

Neue Energien freisetzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen