Heute ist Samstag , der 11.07.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Marienkrankenhaus Soest
Aktualisiert am 17.12.2019 - 14:57

Tobias Franke steigt zum Direktor auf

Künftiger kaufmännischer Direktor Franke © Hospitalverbund Hellweg

Zum kommenden Jahr wird Tobias Franke kaufmännischer Direktor des Soester Marienkrankenhauses. Angefangen hat er in der Einrichtung als Assistent.

Franke war in den vergangenen neun Jahren in die operative und strategische Entwicklung des Marienkrankenhauses involviert. Zunächst arbeitete er als Controller und Direktionsassistent. Seit 2015 leitet der 35-jährige Gesundheitswirt das Konzerncontrolling des Katholischen Hospitalverbundes Hellweg, dem Träger der Klinik in Soest. Frankes Vorgänger, Ingo Fölsing, wechselt 2020 in die Geschäftsführung des Kreisklinikums Siegen.

Das Marienkrankenhaus Soest beschäftigt gut 550 Mitarbeitende, die jährlich rund 13.100 Patienten stationär und 18.000 ambulant versorgen. Es ist neben dem Katharinenhospital Unna und dem Mariannenhospital Werl eins von drei Häusern im Katholischen Hospitalverbund Hellweg. ols

© Wohlfahrt Intern