Heute ist Dienstag , der 22.09.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Ausgabe 07.08/20
Aktualisiert am 26.06.2020 - 04:30

Titelthema: Professionell digitalisieren

Wie die Coronakrise die Branche digital nach vorne bringt

Akteure

6    

Im Gespräch Der Vorstandsvorsitzende der Bank für Sozialwirtschaft, Harald Schmitz, über Träger in der Krise, die Lücken der Schutzschirme und Nachteile des Gemeinnützigkeitsrechts

12    

AWO AJSDie Führung der Tochter der AWO Thüringen räumt nach einem Kampf mit dem Bundesverband das Feld

16  

Contilia Das Katholische Klinikum Essen wurde für den Träger nach großen Plänen schnell zum Klotz am Bein

 

Lösungen

Schwerpunkt
Professionell digitalisieren

20    

Möglichkeit Die Coronakrise gibt Einrichtungen den Impuls für Veränderungen

23    

Bereitschaft Testräume und Fehlertoleranz fördern den digitalen Wandel

24    

Belastungen Eine Asklepios-Tochter sorgt für psychische Resilienz via App

25    

Homeoffice Der Paritätische gibt Mitarbeitenden einen digitalen Werkzeugkoffer mit

26    

Produkte Aus dem Wir-Vs-Virus-Hackathon gehen Ideen in die Umsetzung

27    

Vernetzung Das Start-up Mitunsleben sucht in der Krise nach Ex-Pflegekräften

28    

Organisation Die BRK-Wasserwacht hat wichtige Zahlen und Fakten stets im Blick

29    

Plattform Die Coronakrise hat die Caritas bei der Onlineberatung vorangebracht

30    

Software In Gesundheitseinrichtungen wird das Fax nach und nach abgeschafft

31    

Abrechnung Die AWO Oberbayern nutzt eine cloudbasierte Dokumentation

 

Debatte

32    

RegelbetriebBranchenvertreter bewerten die Rückkehr in den Alltag je nach Hilfefeld unterschiedlich

37    

Grundrechte Ethikrätin Sigrid Graumann setzt sich für mehr individuelle Freiheit in Heimen während der Coronakrise ein

39    

Inklusionsunternehmen Reha-Experte Thomas Tenambergen warnt vor gefährlichen Lücken in den Schutzschirmen des Bundes

 

Ergebnisse

40  

AbbrecherDie Abbrüche von Ausbildungen in der Kranken- und Altenhilfe sind auf Rekordniveau geklettert

42  

Ehrenamt Wie Träger freiwillige Mitarbeitende betreuen, weiterbilden und langfristig an sich binden

 

Rubriken

  3    

Editorial

10     

Persönlich
Einsteiger: Sabine Lindau, Vorständin der Diakonie Bayern
Aussteiger: Andreas Johnsen, ehemaliger Vorstandsvorsitzender ‚des AWO BV Mittelrhein

18    

Start-ups
GWA Hygiene:Händehygiene messen und optimieren
Nui:App unterstützt pflegende Angehörige


45     

Was wurde aus der Plattform für Alltagshelfer?

46     

Impressum / Online Highlights

47     

Vorschau / Index

Lesen Sie die gesamten Artikel in unsereraktuellen Ausgabe.

© Wohlfahrt Intern