Heute ist Samstag , der 06.06.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal
Aktualisiert am 20.05.2020 - 10:24

Michael Schmidt ist neuer Direktor

Krankenhausdirektor Schmidt © Matthias Seifert

Seit 1. Mai leitet Michael Schmidt das Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal. Es ist nicht seine erste Anstellung in einer freigemeinnützigen Einrichtung.

Schmidt löst Thomas Krössin ab, den Geschäftsführer für den Bereich Krankenhäuser der Johanniter GmbH. Er hatte Anfang 2019 interimsmäßig die Krankenhausdirektion in Stendal übernommen.

Stationen bei verschiedenen Kliniken

Schmidt war die vergangenen sechs Jahre Verwaltungsdirektor im Elblandklinikum Radebeul, das sich in Trägerschaft des Landkreises Meißen befindet. Ab 2009 sammelte er bereits Erfahrungen bei einem freigemeinnützigen Träger. Damals war er im SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg Prokurist und Leiter Personal und Organisation. Schmidt ist Jurist und Kaufmann und hat außerdem einen Master in Health Care Management.

Das Krankenhaus Genthin-Stendal ist ein Schwerpunktkrankenhaus. Der Standort Genthin musste 2017 schließen, weil das Land Sachsen-Anhalt das Krankenhaus 2004 von seiner Liste der Akutkrankenhäuser strich. In Stendal hingegen erweiterten die Johanniter die Einrichtung. Das Krankenhaus hat 400 Betten und beschäftigt 800 Mitarbeitende. ct

© Wohlfahrt Intern