Heute ist Montag , der 08.03.2021

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
SRH Holding
Aktualisiert am 05.01.2021 - 15:15

Ingenieur in Vorstand berufen

Vorstand Mombaur © Christian Buck

Patrick Mombaur ist neues Vorstandsmitglied der SRH Holding. Der 51-Jährige gibt dafür einen Job in einem Software-Unternehmen in Kanada auf.

Sein neues Amt hat Patrick Mombaur bereits im November angetreten. Der Diplom-Ingenieur folgt auf Luise Hölscher, die das Unternehmen zum Ende des Jahres verlassen hat, um sich ehrenamtlich in der Monti-Kommission, einer Kommission für Gesundheit und nachhaltige Entwicklung der Weltgesundheitsorganisation, zu engagieren. Mombaur leitet das Unternehmen gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Christof Hettich und verantwortet die Themen Strategisches Personalmanagement, Bau- und Immobilienmanagement, Digitalisierung und IT.

Mombaur kehrte für Job nach Deutschland zurück

Der 51-Jährige arbeitete zuvor als 'Vice President Adoption & Learning Services‘ bei dem kanadischen Software-Unternehmen Open Text. Sein Wechsel zurück nach Deutschland ist allerdings kein kompletter Neuanfang. Mombaur war bereits von 2015 bis 2019 Geschäftsführer der SRH IT Solutions. Ab 2018 leitete er zusätzlich die Bereiche Finanzen/Controlling und IT für die gesamte SRH Holding.


Vor seiner Tätigkeit bei dem Heidelberger Gesundheitsunternehmen war Mombaur unter anderem Leiter des weltweiten IT-Servicebereichs des Technologieunternehmens PTC, Vorsitzender der Geschäftsführung des Eon Kundenservice und Chief Information Officer der Eon Energie.

Die SRH Holding mit Sitz in Heidelberg beschäftigt rund 16.000 Mitarbeitende. Zu den Einrichtungen zählen Kliniken, Praxen, Hospize sowie Schulen und Hochschulen. br

 

© Wohlfahrt Intern