Heute ist Freitag , der 14.08.2020

Wohlfahrt Intern
www.wohlfahrtintern.de
DRK KV Ulm
Aktualisiert am 09.07.2020 - 08:13

Ehrenamtler wird Geschäftsführer

Künftiger Geschäftsführer Schwetlik © DRK KV Ulm

Ab Oktober ist Tobias Schwetlik Geschäftsführer des DRK Ulm. Mehr als die Hälfte seines Lebens war er ehrenamtlich beim DRK aktiv.

Schwetlik ist Sozial- und Betriebswirtschaftler und ist seit Anfang Juli hauptamtlich im Vorstand des DRK Ulm. Die Position des Geschäftsführers übernimmt er von Eckart Fuchs, der in den Ruhestand geht. Der 44-jährige Schwetlik war zuletzt Pflegedirektor bei der ADK für Gesundheit und Soziales des Alb-Donau-Kreises, zu der unter anderem ein Krankenhaus, Medizinische Versorgungszentren und ein Pflegeheim gehören. Ehrenamtlich ist Schwetlik seit 30 Jahren beim DRK aktiv, zum Beispiel als Bereitschaftsleitung und in der Einsatzeinheit.

Der DRK-Kreisverband Ulm beschäftigt rund 100 Mitarbeitende, die unter anderem in der Eingliederungs-, Wohnungslosen- und Altenhilfe sowie im gesundheitlichen Bevölkerungsschutz tätig sind. Insgesamt gehören 22 Ortsvereine sowie eine Rettungshundestaffel und eine Bergwacht zum Kreisverband. fn

© Wohlfahrt Intern