Bundesfreiwilligendienst

ASB erleichtert über EinigungASB erleichtert über Einigung

Der ASB sieht die Position der freien Wohlfahrtsverbände um die Finanzierung des neuen Bundesfreiwilligendienstes gestärkt. Das Bundesfamilienministerium habe demnach von seinen Plänen Abstand genommen, nur noch Plätze für das...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Stellenbörse

Bewerbersuche onlineBewerbersuche online

Um dem wachsenden Personalmangel in der Branche entgegenzuwirken, hat die bayerische Diakonie eine Online-Stellenbörse ins Leben gerufen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kontopfändungsschutz

AWO sorgt sich um KontopfändungsschutzAWO sorgt sich um Kontopfändungsschutz

Die AWO zeigt sich darüber besorgt, dass die bisherigen Regelungen zum Kontopfändungsschutz auslaufen und die neuen Vorschriften vielen Schuldnern noch völlig unbekannt sind. Hintergrund: Ab 2012 muss jemand, dem eine...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


EU-Konvention

Lebenshilfe bemängelt bisherige PraxisLebenshilfe bemängelt bisherige Praxis

Die Bundesvereinigung Lebenshilfe bemängelt die bislang aus ihrer Sicht unzureichende Umsetzung der EU-Behindertenrechtskonvention und setzt sich für eine Überprüfung ein. Das machte der Bundesvorsitzende Robert Antretter in...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Ausgabe 08/2011

Zeitarbeit: Plazet vom AmtZeitarbeit: Plazet vom Amt

Gemeinnützige Einrichtungen müssen mit der Neufassung des AÜG den Einsatz von Leiharbeitskräften auf den Prüfstand stellen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Freiwilliges Soziales Jahr

ASB befürchtet Einsparungen ASB befürchtet Einsparungen

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) kritisiert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend für Pläne, die Förderung für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) zu begrenzen. Das Ministerium beabsichtige, so der ASB,...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kooperation

Kostenträger planen gemeinsamKostenträger planen gemeinsam

Die beiden Landschaftsverbände Rheinland (LVR) und Westfalen-Lippe (LWL) wollen gemeinsam mit den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege die Unterstützungssysteme für Menschen mit Behinderung weiter entwickeln. In...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Jugendliche

Kluft zwischen Wollen und TunKluft zwischen Wollen und Tun

Obgleich Jugendliche immer häufiger zu ehrenamtlichem Engagement bereit sind, setzen sie das nur selten auch in die Tat um.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Präimplantationsdiagnostik

Caritas bedauert Einführung Caritas bedauert Einführung

Die Caritas zeigt sich getroffen davon, dass Eltern mithilfe der Präimplantationsdiagnostik (PID) künftig die Möglichkeit haben, sich nach einer künstlichen Befruchtung gegen einen Embryo zu entscheiden, der einen Gendefekt in...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Arbeitsförderung

Diakonie rügt Bundesregierung für Kürzungen bei der BADiakonie rügt Bundesregierung für Kürzungen bei der BA

Heftig kritisiert die Diakonie die Bundesregierung für ihr Vorhaben, die Mittel für die Bundesagentur für Arbeit (BA) bis 2014 um mehr als 10 Milliarden Euro zu kürzen. Die Teilhabe an Erwerbsarbeit sei immer noch der zentrale...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Arbeitsmarkt

Paritäter warnen vor Spaltung des ArbeitsmarktesParitäter warnen vor Spaltung des Arbeitsmarktes

Der Paritätische Wohlfahrtsverband warnt vor einer folgenschweren Spaltung des Arbeitsmarktes anlässlich der geplanten Reform der arbeitsmarktpolitischen Instrumente. Mit den Kürzungen der Arbeitsmarktförderung sowie des...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Ausgabe 07/2011

Betriebsprüfung: Gemeinnützigkeit geschickt verteidigenBetriebsprüfung: Gemeinnützigkeit geschickt verteidigen

Die Finanzbehörden haben die gemeinnützige Organisation als potente Steuerzahler ausgemacht. Worauf Sie vor einer Visite der Finanzkontrolleure achten sollten.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Gegen die AWO in Frankfurt und Wiesbaden laufen weitreichende Ermittlungen wegen Vetternwirtschaft, unangemessenen Gehältern und mangelnder Kontrolle. Was meinen Sie: Ist das Geschäftsgebaren der AWO-Kreisverbände typisch für die Branche oder die Ausnahme?

Typisch

Ausnahme

Keine Meinung


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Strategie wechseln

Wie Sozialunternehmen den Schwung neuer Trends und Entwicklungen nutzen

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen