Fallpauschalen

Ulla Schmidt: Einheits-Fallpauschale und 21000 Stellen

Ulla Schmidt will einheitliche Fallpauschalen für Krankenhäuser. „Es ist nicht nachvollziehbar, warum ein Krankenhaus in Schleswig-Holstein für eine gleich ablaufende Geburt deutlich weniger bekommt als in Bayern oder...

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Armut

Paritäter fordern mehr Geld im Kampf gegen Armut

Höhere Sozialleistungen sollen die Armut in Deutschland eindämmen. Das fordern der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband (DPWV) sowie die Volkssolidarität.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Ausgabe 07/2008

Marktstrategien: Die Weichen jetzt richtig stellen

Pflegereform, Fallpauschale, Persönliches Budget - in allen Bereichen der Sozialwirtschaft ändern sich die Rahmenbedingungen radikal. Wer im Wettbewerb bestehen will, muss jetzt seine Strategie anpassen. Experten warnen: Nur die...

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Eingliederungshilfe

Mehr Wettbewerb

Die FDP-Fraktion hält die Zulassung neuer Leistungserbringer bei der Eingliederungshilfe für Behinderte für zu restriktiv. In einem Antrag fordert sie, die Zulassung offener zu gestalten und so den Wettbewerb zu stärken.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Arbeitsförderung

Diakonie kritisiert Reformpläne zur Arbeitsförderung

Der aktuelle Entwurf des Bundesarbeitsministeriums zur Neugestaltung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente stößt auf Kritik bei der Diakonie.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Niedriglöhne

Niedriglohn: Nur jeder achte schafft den Aufstieg

Lediglich jeder achte Vollzeitarbeitnehmer, der zu Niedriglöhnen arbeitet, erlangt eine besser bezahlte Stelle.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Engagement

Paritäter: Politik hemmt bürgerliches Engagement

Bürokratischen Hürden sowie mangelhafte finanzielle und organisatorische Unterstützung erschweren bürgerliches Engagement.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Klinik-Budgets

Krankenhäuser fordern Hilfe - Kassen halten dagegen

Die deutschen Krankenhäuser schlagen wegen ihrer angespannten Finanzsituation Alarm. Die Deckelung des Krankenhausbudgets und der gesetzlich festgesetzte Sanierungsbeitrag der Kliniken zur Entlastung der gesetzlichen...

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Gesundheitsreform

Gesundheitsreform bringt Reha-Kliniken voran

Die Gesundheitsreform im vergangenen Jahr hat dem Rehabereich kräftig Auftrieb gegeben.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Wahlfreiheit

LIGA-Thüringen sieht Wahlfreiheit von Bürgern bedroht

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Verbände der freien Wohlfahrtspflege in Thüringen, LIGA, warnt vor der Einschränkung der Wahlfreiheit der Bürger bei sozialen Dienstleistungen.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Altersarmut

Künftige Altersarmut nicht abzuschätzen

Die Zahl der Rentner, die im Jahr 2020 auf den Staat angewiesen sein werden, kann heute nicht abgeschätzt werden.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Befristete Arbeitsverhältnisse

Immer mehr befristete Beschäftigungsverhältnisse

Der Anteil der befristeten Arbeitsverhältnisse in Deutschland steigt: Insgesamt von 7,7 Prozent im Jahr 2004 auf 10,5 Prozent zwei Jahre später.

[weiter...] [weiter...]

Abonnieren Anmeldung


Frage des Monats

Der Bundesfinanzhof hat der globalisierungskritischen Organisation Attac die Gemeinnützigkeit aberkannt. Finden Sie das richtig?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Interne Kommunikation

Welche Instrumente den Austausch mit Beschäftigten erleichtern

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen