Geringfügige Beschäftigung

AWO will Minijobs abschaffenAWO will Minijobs abschaffen

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) unterstützt den Aufruf des DGB Bundesvorstandes, die Minijobs in Deutschland zu reformieren. Die „scheinbaren Vorteile“ geringfügiger Beschäftigung würden sich für die Betroffenen oftmals schnell ins...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Alternative Wohnformen

Bund fördert neue Projekte mit sieben Millionen EuroBund fördert neue Projekte mit sieben Millionen Euro

Mit insgesamt sieben Millionen Euro fördert der Bund in den kommenden viereinhalb Jahren Projekte, die ältere Menschen dabei untersützen wollen, möglichst lange im vertrauten Wohnumfeld zu leben.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Familiensplitting

Paritäter kritisieren Schröders PläneParitäter kritisieren Schröders Pläne

Als „Zwei-Klassen-Familienpolitik“ kritisiert der Paritätische die Pläne von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder, das bisherige Prinzip von Ehegattensplitting, Kindergeld und Steuerfreibeträgen zu einem „faktischen...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Krankenhäuser

Regierung verspricht KostenspritzeRegierung verspricht Kostenspritze

Bundeskabinett und Bundestag wollen die Krankenhäuser in Deutschland finanziell entlasten. Im Rahmen des ‚Gesetzes zur Beseitigung sozialer Überforderung bei Beitragsschulden in der Krankenversicherung’ wollen sie deren Ausgaben...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Kirchliches Arbeitsrecht

Ein heikles FeldEin heikles Feld

Die Deutsche Bischofskonferenz hat eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die das kirchliche Arbeitsrecht „im Hinblick auf veränderte Lebensformen“ überprüft. Kritiker glauben nicht, dass die Bischöfe mutig genug sind, Änderungen im...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Krankenversicherungsplicht

Verbände loben SchuldenschnittVerbände loben Schuldenschnitt

Lob von den Verbänden kriegt der Bundestag anlässlich des den von ihm beschlossenen Schuldenerlasses für Menschen ohne Krankenversicherung. Das „Gesetz zur Beseitigung sozialer Überforderung“ soll sie von ihren aufgetürmten...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Heimrecht

Baden-Württemberg will neue Wohnformen fördernBaden-Württemberg will neue Wohnformen fördern

Mit einem neuen Heimrecht will die baden-württembergische Landesregierung für mehr Lebensqualität und Selbstbestimmung von Menschen mit Pflegebedarf und Menschen mit Behinderung sorgen.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflegereform

Paritäter fordern KostentransparenzParitäter fordern Kostentransparenz

Als „pflegepolitisches Armutszeugnis“ kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband Pläne des Pflegebeirates der Bundesregierung, im geplanten Abschlussbericht auf konkrete Angaben zu den Kosten einer Pflegereform zu verzichten.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Pflege-Bedürftigkeit

Deutsche verdrängen das RisikoDeutsche verdrängen das Risiko

Viele Deutsche ignorieren das Risiko, im Alter einmal pflegebedürftig zu werden. Das geht aus einer Studie des Hamburger Instituts für Management und Wirtschaftsforschung hervor.

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Inklusionsgesetz

Verbände kritisieren NRW-RegierungVerbände kritisieren NRW-Regierung

Die nordrhein-westfälische Landesregierung muss massive Kritik für ihr Inklusionsgesetz einstecken. Experten von Wohlfahrtsverbänden, Kirchen, Schulen und Kommunen bemängeln, dass weder genug Mittel für eine behindertengerechte...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Inklusion

„Wir brauchen mehr als Rollstuhlrampen in den Schulen“„Wir brauchen mehr als Rollstuhlrampen in den Schulen“

Teilhabe für behinderte Menschen erreicht man nicht nur durch gutes Zureden. Damit Inklusion erfolgreich sein kann, müssen notfalls Gesetze geschaffen werden, so die Ansicht der Lebenshilfe-Vorsitzenden Ulla Schmidt. Im Interview...

[weiter...][weiter...]

AbonnierenAnmeldung


Frage des Monats

Kritiker bemängeln, dass die Bundesländer die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) verschleppen. Scheitert das BTHG?

Ja

Nein


Ergebnisse

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema: Employer Branding

Wie Sozialunternehmen heißbegehrte Bewerber zu sich locken

weiter

Leider falsch - wir korrigieren

Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

Probleme auf der Webseite?

Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

 

Unser Wohlfahrt Intern E-Paper

Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

E-Paper hier öffnen

Seite weiterempfehlen