BRK KV Regensburg

Björn Heinrich übernimmt ab Februar 2019

Björn Heinrich wird zum 1. Februar 2019 Geschäftsführer des BRK Kreisverbandes Regensburg. Er tritt die Nachfolge von Sepp Zenger an, der nach 25 Jahren an der Spitze des Verbandes in den Ruhestand geht.[weiter...]


Rotkreuz-Gesetz

Bundestag beschließt zeitgemäße Neuregelung

Der Bundestag hat ein neues Rotkreuz-Gesetz verabschiedet. Das Gesetz bekräftigt die besondere Rolle des Deutschen Roten Kreuzes im humanitären Bereich. [weiter...]


Eingliederung

Verstärkte Eingliederung von Behinderten

Die Bundesregierung hat einen neuen Gesetzesentwurf zur besseren Eingliederung von behinderten Menschen in das Arbeitsleben vorgelegt.[weiter...]


Ausgabe 10/2008

Sozialimmobilien: Zugriff noch bis Jahresende

Förderkredite sind eine gute Basis, Investitionen in Krankenhäuser, Heime oder Werkstätten zu stemmen. Doch Sozialunternehmen müssen sich sputen, um die lukrativsten Angebote noch nutzen zu können: Ausgerechnet die beiden...[weiter...]


Personalien

Wolfgang Tereick soll freiwillig gegangen sein

Wolfgang Tereick soll seinen Abschied aus der Diakonie-Geschäftsführung in Freistatt ohne Druck von Bethel genommen haben. Das erklärt Rolf Engels, Vorstandsmitglied der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel. [weiter...]


Bürgerstiftungen

Bürgerstiftungen: Rhein und Ruhr an der Spitze

Nordrhein-Westfalen ist bei den Bürgerstiftungen vorn. Insgesamt 68 Stiftungen finden sich im Land. Zudem gibt es hier mit acht Stiftungen die meisten mit einem Kapital von über einer Million Euro. [weiter...]


Beratungsstellen

Diakonie schließt Beratungsstellen für Arbeitslose

Die Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe und andere Träger müssen Einrichtungen schließen. Das Land hat die Unterstützung von 4,6 Millionen Euro gestrichen, Kommunen und Argen wollen die Finanzierung nicht übernehmen.[weiter...]


Tarif-Klage

Tarif-Klage gegen Kirche und Diakonie scheitert

Die Klage evangelischer Kliniken gegen den geltenden Kirchentarif in Nordrhein-Westfalen ist abgewiesen. Begründung der Justiz: Bei innerkirchlichen Tarifstreitigkeiten ist das staatliche Gericht nicht zuständig.[weiter...]


Förderung

Landschaftsverband fördert behinderte Kleinkinder

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will ab 2009 die Erziehung von unter Dreijährigen mit Behinderung fördern.[weiter...]


Stiftungsfusion

Stiftungsfusion in der Diakonie Württemberg

Die Stiftung Paulinenpflege Kirchheim und die Stiftung Wächterheim haben sich zur Stiftung Tragwerk zusammengeschlossen.[weiter...]


Krankenhaus-Holding

Katholische Krankenhaus-Holding im Münsterland

Das St.-Marien-Hospital Lünen und das St. Christophorus-Krankenhaus in Werne haben fusioniert. Der Krankenhausverbund St. Rochus GmbH ist jetzt das Dach der beiden Krankenhäuser und der St. Christophorus-Pflege GmbH. [weiter...]


Arbeitsloseninitiative

Arbeitsloseninitiative: Neugründung nach Verbandspleite

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Erwerbslosen- und Sozialhilfeinitiativen will einen neuen Interessensverband gründen. „Der Wille und die Notwendigkeit für einen Neuanfang sind da.“, sagt der BAG-Vorsitzende Andreas Geiger.[weiter...]


Krankenhäuser

Diakonie unterstützt Rettung der Krankenhäuser

Das Diakonische Werk unterstützt zusammen mit dem Deutschen Evangelischen Krankenhausverband (DEKV) die Kampagne „Rettung der Krankenhäuser“. [weiter...]


Frage des Monats

Laut Bundesarbeitsgericht dürfen kirchliche Arbeitgeber die Religionszugehörigkeit nicht in jedem Fall zur Voraussetzung bei Stellenbesetzungen machen. Halten Sie das kirchliche Arbeitsrecht noch für zeitgemäß?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema Diversität

Warum Vielfalt für Sozialunternehmen heute unerlässlich ist

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen