Ausgabe 07/2007

Vergütung: Wechselnder Vorteil

Seit erstem Juli gelten die neuen Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks der EKD für rund 150000 Beschäftigte. Ein Vergleich mit dem TVöD zeigt: In den unteren Entgeltgruppen verdienen Beschäftigte im öffentlichen... [weiter...]


Ausgabe 06/2007

Outsourcing: Die zweite Welle

Lange Zeit haben Träger Serviceleistungen ausgelagert – und so Geld gespart. Doch veränderte Rahmenbedingungen lassen Geschäftsführer umdenken. Manche Einrichtungen waschen, kochen und putzen wieder selbst. [weiter...]


Ausgabe 05/2007

Investor-Betreiber-Modell: Auf dem Weg in die Betreiber-Gesellschaft

Der Markt für Sozialimmobilien läuft heiß. Professionelle Investoren suchen händeringend Objekte. Für Träger waren die Chancen nie besser, zu sanieren oder zu expandieren. Anleger erwarten inzwischen nur noch Renditen, die auch... [weiter...]


Ausgabe 04/2007

Informationstechnologie: Optimale Lösung aus dem Baukasten

Für den reibungslosen Betrieb werden Softwarelösungen in der Sozialwirtschaft immer wichtiger. Doch nicht alle Programme passen zu jedem Träger. Die wichtigsten Kriterien für eine effiziente IT-Strategie. [weiter...]


Ausgabe 03/2007

Wissensbilanz: Verbesserungen mit System

Geschäftsprozesse lassen sich nur an den richtigen Hebeln effektiv beeinflussen. Mit einem neuen Verfahren kommen Sie den wichtigsten Stellschrauben auf die Spur – und sparen so wertvolle Ressourcen. [weiter...]


Ausgabe 02/2007

Corparate Governance: Kompass für schwarze Zahlen

Spektakuläre Pleiten einzelner Träger bringen die gesamte Branche immer wieder in Verruf. Der Imageschaden ist groß. Die Verbände wollen das nicht länger hinnehmen: Künftig sollen Aufsichtsräte über die Geschäftsführung wachen.  [weiter...]


Ausgabe 01/2007

2007: Gute Aussichten für das Reformjahr 2007

2007 wird das Jahr großer Reformen: Gemeinnützigkeitsrecht und Gesundheitswesen sollen generalüberholt werden. Zum größten Teil mit positiven Effekten für die Träger. Und auch die bereits ausgemachten Verlierer können wieder... [weiter...]


Ausgabe 12/2006

Tarifverträge: Verbände verhandeln mit neuen Tarifpartnern

AWO und Verdi saßen fast schon am Verhandlungstisch, das DRK meldete bereits den Abschluss, die Diakonie die bevorstehende Einigung. Doch plötzlich ist alles wieder offen. Die Tarifverhandlungen bei den Spitzenverbänden kommen... [weiter...]


Ausgabe 11/2006

Investitionen: Mit Spenden für die Zukunft bauen

Gemeinnützige Träger bauen und sanieren wie nie zuvor. Experten fürchten, dass viele Investments ins Leere gehen. Das gilt insbesondere für den Bereich der stationären Altenpflege. Die Banken prüfen genau. [weiter...]


Ausgabe 10/2006

Ausschreibungen: Der harte Kampf ums große Los

Soziale Dienstleistungen werden zunehmend in Vergabewettbewerben vergeben. Die Konkurrenz ist groß, die Preise sind im freien Fall. Nur wer die Spielregeln kennt, hat Chancen auf den Zuschlag. [weiter...]


Ausgabe 09/2006

Gemeinnützigkeitsrecht: Kommt das Ende der Privilegien?

Die Reformvorschläge des wissenschaftlichen Beirats des Bundesfinanzministeriums lösten bei Politikern und Verbänden einen Sturm der Entrüstung aus. Doch der Kampf um die Steuerprivilegien der Freien Wohlfahrt hat erst begonnen. [weiter...]


Ausgabe 08/2006

Genossenschaften: Alte Idee mit neuen Perspektiven

Das reformierte Genossenschaftsrecht soll der alten Gesellschaftsform neuen Auftrieb geben. Den Trägern der Freien Wohlfahrt eröffnen sich neue Möglichkeiten – aber auch neue Konkurrenz erwächst. [weiter...]


Frage des Monats

Was sollten die Kassen mit ihren Überschüssen machen?

Beiträge reduzieren

Eigenanteil in der Altenpflege senken

Arbeitsbedingungen in der Pflege verbessern

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Führung

Wie Chefs Orientierung bieten, Mitarbeiter motivieren und Wertschätzung leben

    weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen