Heute ist Sonntag , der 11.04.2021

Künstliche Intelligenz

„Der Einfluss von Algorithmen wird oft unterschätzt“

Künstliche Intelligenz mit Entscheidungsalgorithmen sind keine Zaubersysteme, sagt Martina Mara. Die Professorin für Roboterpsychologie an der Johannes Kepler Universität Linz fordert breitere Digitalkompetenz.

mehr...
Digitalisierungsdruck

„Die Pandemie hat strategische Überlegungen weggespült“

Nach der Corona-Pandemie braucht die Digitalisierung eine Verlangsamung. Dem Krisenmodus müsse ein neuer Fokus folgen, sagt WHU-Direktor Peter Kreutter.

mehr...
Bürokratie

„Beschäftigung von Behinderten soll leichter werden“

Zuschüsse für Arbeitnehmer mit Behinderungen sind zu schwer zu beantragen. Marc Nellen, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, kündigt Erleichterungen an.

mehr...
Homeoffice

„Inklusives Führen wird in Zukunft unabdingbar sein“

Menschen mit Behinderungen haben in der Pandemie mehr Teilhabe erreicht. Führungskräfte seien allerdings mehr gefordert, sagt Julia Moser, Senior Director bei Myability.

mehr...
DiCV Erfurt

Monika Funk kommt nach Thüringen

Monika Funk ist ab 1. April neue Vorstandsvorsitzende der Caritas Erfurt. Die Verbandsarbeit kennt sie gut.

mehr...
Alexianer

Karsten Honsel wird dritter Geschäftsführer

Anfang April wird Karsten Honsel dritter Geschäftsführer der Alexianer. Mit der Erweiterung der Führungsriege zollen die Alexianer ihrem Wachstum Tribut.

mehr...
Flächentarifvertrag

„Jedes Pflegeunternehmen kann Tarifverträge refinanzieren“

Bernhard Schneider, Chef der Evangelischen Heimstiftung, weist die Kritik an Caritas und Diakonie zurück. Er sieht die Schuldigen woanders.

mehr...
Evangelisches Klinikum Bethel

Berater leitet das Unternehmen ab April

Ab 1. April ist Mathias Kreft Vorsitzender der Geschäftsführung des Evangelischen Klinikums Bethel. Der 57-Jährige wechselt von der Organisationsberatung in die Führungsspitze eines Sozialunternehmens.

mehr...
Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Ursula Schoen übernimmt die Leitung ab September

Zum 1. September wird Ursula Schoen Direktorin des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Die promovierte Theologin bringt Arbeitserfahrung aus dem Ausland mit.

mehr...
Ausgabe 04/21

Titelthema: Suizidassistenz

Wie die Branche mit Sterbewünschen in ihren Einrichtungen hadert.

mehr...
Editorial

Kuckucksnest Wittekindshof

Liebe Leserin, lieber Leser, einiges deutet auf einen der größten Skandale hin, die es in einer Einrichtung der Behindertenhilfe in jüngerer Zeit gegeben hat. 145 Mitarbeitende, Ärztinnen und Ärzte sowie Angehörige sollen in der...

mehr...
Im Gespräch

Impfzentren sind noch länger nötig

Leonhard Stärk, Geschäftsführer des Bayerischen Roten Kreuzes, über Impfvordrängler, Impfskeptiker in den eigenen Reihen und die richtige Impfstrategie.

mehr...