Wahlrecht für Behinderte

Stimmrecht muss schon bei Europawahl gelten

Behinderte müssten schon bei der Europawahl mit abstimmen können, fordert BeB-Vorsitzender Uwe Mletzko. Der Bundestag solle die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts schnellstmöglich umsetzen.[weiter...]


Paritätische Tarifgemeinschaft

Erster Flächentarif geht für Brandenburg an den Start

Verdi und die Paritätische Tarifgemeinschaft haben den ersten Flächentarifvertrag für Brandenburg abgeschlossen. Das Vertragswerk gilt rückwirkend zum 1. Januar 2019 für rund 2000 Beschäftigte.[weiter...]


Kiwo Jugendhilfe

Mario Tenhumberg führt Unternehmen

Seit Anfang des Jahres ist Mario Tenhumberg Geschäftsführer der Kiwo Jugendhilfe in Dülmen in Nordrhein-Westfalen. Er ist der Nachfolger von Karl Eisenbarth, der in den Ruhestand gegangen ist.[weiter...]


AWO BV Westliches Westfalen

Streikparteien nähern sich an

Die AWO Westliches Westfalen und die Gewerkschaft Verdi kommen einer Einigung näher. Zuvor hatte es Streiks in Senioreneinrichtungen und Kitas gegeben. [weiter...]


Deutscher Caritasverband

Aktuelles BAG-Urteil rechtfertigt Anpassung des kirchlichen Arbeitsrechts

Die Kündigung des Chefarztes wäre nach heute geltendem Kirchenarbeitsrecht anders zu beurteilen, sagt Caritas-Präsident Peter Neher. Das Urteil des Bundesarbeitsgerichts belege, dass eine Reform erforderlich war.[weiter...]


Diakonieverband Reutlingen

Joachim Rückle ist neuer Geschäftsführer

Seit 1. Februar hat der Diakonieverband Reutlingen mit Joachim Rückle einen neuen Geschäftsführer. Er folgt auf Günter Klinger, der in Rente gegangen ist.[weiter...]


Diakonieverbund Dornahof und Erlacher Höhe

Neues Duo leitet Einrichtungsverbund

Mit Volker Braun und Sabine Jung hat der Diakonieverbund Dornahof und Erlacher Höhe seit Anfang 2019 ein neues Leitungsteam. Ihr Vorgänger, Albrecht Weil, ist in den Ruhestand gegangen.[weiter...]


St. Franziskus-Hospital

Agnes Hartmann übernimmt Leitung

Agnes Hartmann ist seit 15. Februar Geschäftsführerin des St. Franziskus-Hospitals in Winterberg. Ihr Vorgänger, Christian Jostes, tritt ab April eine andere Geschäftsführerposition an. [weiter...]


Parlamentarischer Abend Akmas

Flächendeckender Pflegetarif ist dringend nötig

Für bessere Löhne in der Altenpflege ist ein allgemeinverbindlicher Tarifvertrag der aussichtsreichste Weg, glaubt Björn Böhning (SPD), Staatssekretär im Bundesarbeitsministerium. Nur so ließe sich mehr Nachwuchs gewinnen. [weiter...]


BRK

Beschäftigte bekommen 6,5 Prozent mehr Geld

Die Beschäftigten des BRK erhalten 6,5 Prozent mehr Lohn. Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk begrüßt die schnelle Einigung mit der Gewerkschaft Verdi nach nur einer Verhandlungsrunde.[weiter...]


AWO LV Thüringen

Staatsanwaltschaft lässt Vorwürfe fallen

Die Erfurter Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen Mitarbeiter und Aufsichtsratsmitglieder des AWO Landesverbandes Thüringen eingestellt. Es stand der Verdacht der Untreue und des Betruges im Raum.[weiter...]


Augustinum-Gruppe

Sozialunternehmen will 86 Millionen Euro Schadensersatz

Die Münchener Augustinum-Gruppe verklagt einen Ex-Geschäftsführer und drei mutmaßliche Komplizen auf 86 Millionen Euro Schadensersatz. Das Geld sei bei dubiosen Immobiliengeschäften verloren gegangen, so der evangelische Träger.[weiter...]


Treffer 1 bis 12 von 3206
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-72 73-84 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Sollte es analog zur Frauenquote eine Quote für Menschen mit Behinderung in Vorständen und Aufsichtsräten geben?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Titelthema Change Management

• Kosten senken

• Kommunikation stärken

• Mitarbeiter einbinden

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen