Heute ist Montag , der 27.06.2022

Diakonie Mitteldeutschland

Gehälter steigen ab dem kommenden Jahr um 10,8 Prozent

Die Gehälter der Diakonie Mitteldeutschland steigen um 10,8 Prozent. Der entsprechende Abschluss fand unter Protest der Mitarbeiterseite statt.

mehr...
Diakonie Bayern

Beschäftigte erhalten bis zu 8,6 Prozent mehr Gehalt

Die Beschäftigten der Diakonie Bayern erhalten ab dem kommenden Jahr bis zu 8,6 Prozent mehr Gehalt. Für Mitarbeitende im Schichtdienst gibt es eine besondere Berücksichtigung.

mehr...
Kirchliches Arbeitsrecht

Caritas Köln kritisiert Entwurf der Neufassung

Die Caritas im Bistum Köln sieht Mängel im Entwurf zur Neufassung des kirchlichen Arbeitsrechts. Er trage den Duktus vergangener Zeiten.

mehr...
DRK LV Westfalen-Lippe

Ende der Bereichsausnahme sorgt für Unmut

Die Rettungsdienstvergabestelle hat die Bereichsausnahme für die Notfallrettung in Nordrhein-Westfalen verboten. Der DRK Landesverband Westfalen-Lippe will sich wehren.

mehr...
Lebenshilfe Ahrweiler

Suche nach Grundstück für zerstörtes Wohnheim ist erfolglos

Die Lebenshilfe Ahrweiler hat noch kein neues Gebäude für ihr zerstörtes Wohnheim in Sinzig gefunden. Zwölf Menschen mit Behinderung starben in dem Haus bei der Flut im vergangenen Sommer.

mehr...

Titelthema: Digitale Transformation

Wie Sozialunternehmen bei den neuen Technologien in Führung gehen.

mehr...

Ausgezeichneter Journalismus

Große Ehrung In den vergangenen beiden Jahren hatte die Vereinigung der Deutschen Fachpresse Wohlfahrt Intern als eines der besten Fachmagazine ausgezeichnet. In diesem Jahr stand unsere Kollegin Birke Resch ganz oben auf dem...

mehr...

Wir können Leistungen auch ambulant erbringen

Martin Berg, Vorstandsvorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen, über Kritik an den Einrichtungen, einen Mindestlohn für Beschäftigte und die Hürden der Inklusion.

mehr...
Einsteiger: Thomas Krebs

„Die AVR sind kein günstiger Tarif.“

Thomas Krebs (37) ist seit April kaufmännischer Vorstand der Inneren Mission Bremen. Nach einem Masterabschluss in Business Management startete er seine Karriere als Controller bei der Inneren Mission Bremen. Ab 2011 arbeitete er...

mehr...
Aussteiger: Michael Bammessel

„Von Markus Söder war ich enttäuscht.“

Michael Bammessel (66) war elf Jahre Präsident der Diakonie Bayern. Seit April ist er im Ruhestand. Nach einem Studium der Theologie war er unter anderem Vikar in der Oberpfalz, Pfarrer in Nürnberg und Dozent am Nürnberger...

mehr...

Der Feind in meinem Netz

Vor fast anderthalb Jahren wurden die Mürwiker Opfer russischer Hacker. Das Unternehmen der Eingliederungshilfe kämpft bis heute mit den Folgen des Angriffs.

mehr...

Französische Evolution

Der private Anbieter Korian treibt die Digitalisierung in der Altenpflege europaweit voran. Doch die Rolle als Pionier hat ihre Grenzen. Die digitalen Baustellen im Gesundheitswesen bremsen den Konzern aus.

mehr...