Frage des Monats

Branche glaubt an Ingenieursgehälter in der Pflege

Die Mehrheit in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft hält die Forderung von Diakonie Präsident Ulrich Lilie, akademisch gebildete Pflegekräfte auf dem Niveau von Ingenieuren zu bezahlen, für umsetzbar. Das hat die Wohlfahrt... [weiter...]


LIGA der Freien Wohlfahrtspflege Mecklenburg Vorpommern

Ministerium kontrolliert Verbände nicht ausreichend

Das Sozialministerium in Mecklenburg-Vorpommern hat die Wohlfahrtsverbände im Land ohne ausreichend Kontrolle gefördert. Das ist ein Ergebnis des Parlamentarischen Ausschusses, der die Förderpraxis des Landes untersuchen soll.  [weiter...]


Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

Politik muss digital mehr gestalten

Deutschland muss bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens seine Ansprüche hochschrauben. Jenseits der großen Worte braucht es konkrete Umsetzung. Hier sei laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor allem die Politik... [weiter...]


Loyalitätsobliegenheiten

Kündigung wegen zweiter Ehe unzulässig

Wiederheirat darf kein Grund für Kündigung sein. Das besagt der Schlussantrag des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs (EuGH).  [weiter...]


LAG Freie Wohlfahrtspflege Niedersachsen

Pflegedienste lehnen immer häufiger Anfragen ab

Ambulante Pflegedienste in Niedersachsen mussten seit Februar in 1.700 Fällen Anfragen von Pflegebedürftigen ablehnen. Das hat die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Niedersachsen (LAG FW NDS) von ihren... [weiter...]


Frage des Monats

Geld der Kassen soll Arbeitsbedingungen verbessern

Die Mehrheit in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft will mit den Überschüssen der Kassen die Arbeitsbedingungen in der Pflege verbessern. Das hat die Wohlfahrt Intern Umfrage zur Frage des Monats ergeben. [weiter...]


Treffer 1 bis 6 von 208
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Naechste > Letzte >>

Frage des Monats

Rechnungshöfe kritisieren immer wieder die Mittelverwendung von Wohlfahrtsverbänden. Kontrollieren Leistungsträger das Wesentliche?

Ja

Nein

keine Meinung


Zum Umfrage-Ergebnis

Die aktuelle Ausgabe

Vernetzung

Wie Träger mit unkonventionellen Partnerschaften Mehrwert für Hilfesuchende schaffen

weiter

    Leider falsch - wir korrigieren

    Alle Menschen machen Fehler – bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt. Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch, manchmal eine falsche Zahl. Das tut uns leid. Hier finden Sie die Korrekturen.

    Probleme auf der Webseite?

    Falsche Darstellung, fehlerhafter Link, fehlende Funktion? Bitte melden Sie Probleme mit der Webseite unserem Administrator. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe! Fehler melden

     

    Lesen Sie Wohlfahrt Intern jetzt auch als E-Paper

    E-Paper hier öffnen